Neue Ausgabe der "Schweizerischen Zeitschrift für Geschichte"

Das zweite Heft 2018 der Schweizerischen Zeitschrift für Geschichte ist erschienen. Darin zu finden ist neben weiteren Artikeln ein thematisches Dossier zum Thema "Geschichte der administrativen Versorgung".

Weiterlesen

Compte rendu: L’histoire contemporaine à l’ère numérique

Jean Rime (Université de Fribourg) a rédigé un compte rendu de la manifestation « L’histoire contemporaine à l’ère du numérique: sources, méthodologies et critiques », qui a réuni une soixantaine d’historiennes et d’historiens à l’université de Lausanne le 4 juillet dernier.

Weiterlesen

Buchvernissage: Caroline Arni: Pränatale Zeiten

Am 19. September 2018 um 19.30 Uhr findet in der Buchhandlung Labyrinth in Basel eine Lesung und ein Gespräch zu Caroline Arnis neuem BuchPränatale Zeiten. Das Ungeborene und die Humanwissenschaften (1800-1950) statt.

Weiterlesen

Neues e-Dossier Dodis: 50 Jahre Niederschlagung des «Prager Frühlings»

«Gerieten unter sowjetisches Feuer. Schüsse wurden auf Botschaftsgebäude gerichtet», kabelte die Schweizer Vertretung in Prag am 21. August 1968 um 11:30 Uhr nach Bern. Als vor 50 Jahren Truppen des Warschauer Paktes handstreichartig die Tschechoslowakei besetzten, befanden sich die Schweizer Diplomaten im Epizentrum der dramatischen Ereignisse.

Weiterlesen

Buchvernissage: Valentin Groebner: Retroland

Am 19. September um 19.00 Uhr findet im Buchhaus Stocker eine Lesung und ein Gespräch zu Valentin Groebners neustem Buch Retroland: Geschichtstourismus und die Sehnsucht nach dem Authentischen statt.

Weiterlesen

Tagung: Digitales Kulturerbe - Zugang, Vernetzung und Darstellung

Das Editionsprojekt Köngsfelden (Universität Zürich) organisiert in Kooperation mit Bibliothek & Archiv Aargau (Kanton Aargau) und infoclio.ch die Tagung

Digitales Kulturerbe: Zugang, Vernetzung und Darstellung
(Zürich & Königsfelden/Brugg, 27.-28.9.2018)

Weiterlesen

Neues Suchportal Bildungsgeschichte Schweiz

Das Wissensportal Bildungsgeschichte Schweiz ermöglicht Forschenden, Studierenden, Lehrenden und einer interessierten Öffentlichkeit eine disziplinär strukturierte sowie mehrsprachige Recherche zu Quellen und Daten der historischen Bildungsforschung für die Schweiz. Die unterschiedlichen digitalen Infrastrukturen sind über eine Suchmaske auffindbar.

Weiterlesen

CfP: Zur Kritik der digitalen Ökonomie

Für die Schweizerischen Geschichtstage 2019, die vom 5.-7. Juni in Zürich stattfinden, sucht der Verein Geschichte & Informatik weitere Beiträge für sein Panel 'Zur Kritik der digitalen Ökonomie'.

Weitere Ausführungen zur Ausschreibung sind online verfügbar.
Vorschläge für Panelbeiträge können bis zum 31. August 2018 eingereicht werden.

Weiterlesen

Neues Rechtsquellenportal der Sammlung Schweizerischer Rechtsquellen (SSRQ online)

Die Sammlung Schweizerischer Rechtsquellen online stellt auf dem neuen Portal (XML/TEI) die digital edierten Stücke der laufenden Rechtsquellenprojekte der Forschung zur Verfügung. Neben der Volltextsuche stehen verschiedene Suchfunktionen, darunter die Suche nach den Entitäten Person, Ort, Organisation und Konzept (Schlagworte / originalsprachliche Lemmata) zur Verfügung.

Weitere Informationen sind im Blogbeitrag von Pascale Sutter zu finden.


Weiterlesen

Tagungsbericht: Doing House. Social, Cultural and Political Practices in Early Modern Europe

Am 11. und 12. Juni 2018 organisierte die Royal Academy of Letters, History and Antiquities (Stockholm) in Zusammenarbeit mit dem Gender and Work Research Project (Uppsala) in Stockholm die Tagung Doing House. Social, Cultural and Political Practices in Early Modern Europe.

Weiterlesen

Seiten

 abonnieren