Das Schweizer Fachportal für die Geschichtswissenschaften

Die Zürcher Kaufleute Kitt und der Kolonialismus

21. September 2021 - 19:30 bis 20:45 Add to calendar
Vortrag

Vortrag von Dr. Ina Boesch im Rahmen der Ringvorlesung
Koloniale Schweiz

Wie ein roter Faden ziehen sich die kolonialen Verflechtungen durch die Geschichte der Zürcher Familie Kitt: Sie handelte mit Gewürzen, stellte Söldner und mischte im Dreieckshandel mit. Exemplarisch ist der Werdegang von Salomon Kitt, der als erster Zürcher in der Karibik Ware von eidgenössischen Textilhändlern gegen Waren aus den Kolonien tauschte und in den USA mit Boden spekulierte.

Organisiert von: 
Volkshochschule Zürich

Veranstaltungsort

SOD-1-102, Universität Zürich-Zentrum
Rämistr. 71
8006
Zürich

Kontakt

Zusätzliche Informationen

Kosten

30.00 CHF
Einzelkarten ab 19:00 an der Abendkasse

Anmeldung