Das Schweizer Fachportal für die Geschichtswissenschaften

Buchpräsentation: Schwertträger und Gotteskrieger

25. Oktober 2019 - 17:30 Add to calendar
Vernissage

Ein Blick in den Alltag des frühen Mittelalters erweist sich selbst im für europäische Verhältnisse äusserst quellenreichen St.Gallen als schwierig. Die schwäbisch-alemannische Gesellschaft zwischen dem 9. und 11. Jahrhundert hat sich als überraschend vielschichtig erwiesen und bedurfte deshalb einer fundierten Analyse. Die Bezeichnung «Kriegergesellschaft» mag hierbei eigentümlich klingen, beschreibt aber nur das Gros der Akteure, die in der Vielfalt des behandelten Quellenmaterials auftauchen, und zwar vom einfachen Ackerbauern bis hin zum Grafen.

Programm
Begrüssung durch die Herausgeberschaft der Reihe St.Galler Kultur und Geschichte
Stefan Gemperli, Staatsarchivar des Kantons St.Gallen

Einführung ins Werk durch
Prof. Dr. Jan Rüdiger, Professor für Allgemeine Geschichte des Mittelalters an der Universität Basel
Dr. phil. des. Rafael Wagner, Autor und wissenschaftlicher Archivar im Stiftsarchiv St.Gallen

Eintritt frei, mit Apéro, keine Voranmeldung

Organisiert von: 
Staatsarchiv und der Historische Verein des Kantons St. Gallen

Veranstaltungsort

Staatsarchiv St. Gallen
Klosterhof 1
9001
St. Gallen

Kontakt

Zusätzliche Informationen

Kosten

0.00 CHF

Anmeldung