Das Schweizer Fachportal für die Geschichtswissenschaften

«Ein knab, vom Satan gezeichnet». Kinderhexenprozesse in den Kantonen Bern und Waadt

14. Januar 2020 - 18:15 Add to calendar
Vortrag

Vortrag von Anna Katharina Funk

Das Phänomen der frühneuzeitlichen europäischen Hexenprozesse stösst in der Forschung wie auch bei einer breiteren Leserschaft auf grosses Interesse. Erst seit den 1990er-Jahren jedoch finden auch Kinderhexenprozesse vermehrt Beachtung. In diesem Vortrag werden sechs frühneuzeitliche Kinderhexenprozesse gegen Kinder und Jugendliche im Alter von sechs bis neunzehn Jahren behandelt, die in den Kantonen Bern und Waadt stattgefunden haben.

Der Vortrag basiert auf einer herausragenden Maturaarbeit, die auch beim Wettbewerb Schweizer Jugend Forscht 2019 die höchste Auszeichnung bekam.

Bild: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Kinderraub.jpg
Organisiert von: 
Historischer Verein des Kantons Bern

Veranstaltungsort

Unitobler
Lerchenweg 36
3012
Bern

Zusätzliche Informationen

Kosten

0.00 CHF