Das Schweizer Fachportal für die Geschichtswissenschaften

Basler Edition der Bernoulli-Briefwechsel

Bibliographische Referenz: 
Herausgebende Institution: 
Bernoulli-Euler-Zentrum, Universität Basel
Herausgeber: 

Sulamith Gehr, Fritz Nagel u.a.

Art der Edition: 
Stand: 
Gattung(en): 

Briefe

Auswahlkriterien: 
Standort(e) der Quellen: 

Der grösste Teil der Quellen befindet sich im Besitz der Universitätsbibliothek Basel. Es handelt sich dabei um die Handschriften der an die Bernoulli gesandten Briefe. Die Abfertigungen, also die physisch versandten Handschriften der Briefe der Bernoulli, finden sich hingegen in den Nachlässen der jeweiligen Adressaten. Umfangreichere Corpora besitzen zum Beispiel die ZB Zürich (Scheuchzer), die BPU Genève (Cramer, J.-Chr. Fatio, Mallet), die BCU Lausanne (de Crousaz), die BPU Neuchâtel (Bourguet), der Württembergischen Landesbibliothek Stuttgart (Bilfinger), die Niedersächsischen Landesbibliothek Hannover (Leibniz) oder oder das Archiv der Akademie der Wissenschaften von St. Petersburg (Euler).

Verwendete Normdaten für das Orts-Register: 
Verwendete Normdaten für das Personen-Register: 
Verwendete Normdaten für das Sach-Register: 
Verwendete Normdaten für das Glossar: 
Verwendete Normdaten "andere": 
Regionaler Bezug: 

Schweiz und Europa

Zeitliche Einordnung: 
1695 bis 1789
Zeitliche Einordnung (Epochen):