Das Schweizer Fachportal für die Geschichtswissenschaften

Acta Helvetica

Bibliographische Referenz: 

Regesten und Register zu den Acta Helvetica, Gallica, Germanica, Hispanica, Sabaudica etc. necnon genealogica stemmatis Zur-Laubiani. Hg. Aargauer Kantonsbibliothek

Herausgebende Institution: 
Aargauer Kantonsbibliothek
Herausgeber: 

Aargauer Kantonsbibliothek

Art der Edition: 
Dauer: 
1973 bis 2014
Gattung(en): 

Archiv der Zuger Familie Zurlauben: Das Kernstück der Aktensammlung bilden die sogenannten Acta Helvetica. Die Acta Helvetica bestehen aus rund 32'000 Einzeldokumenten, die zu 186 Sammelbänden zusammengebunden sind. Die Transkriptionen, die Regesten, sowie die Personen- und Ortsnamenregister zur Acta Helvetica können auf der Plattform "Aargau Digital" systematisch durchsucht werden.

Auswahlkriterien: 
Standort(e) der Quellen: 

Aargauer Kantonsbibliothek

Vorhandene Registereinträge: 
Verwendete Editionsstandards: 

Interne Richtlinien

Regionaler Bezug: 

Schweiz und Europa

Zeitliche Einordnung: 
1600 bis 1800
Zeitliche Einordnung (Epochen):