The Swiss portal for the historical sciences

CfP: Materialities & Subjectivities. Accounting for Complicated and Complicating Entanglements in the Humanities

19. April 2020 Add to calendar
Call for papers

Die Summer School zum Thema „Materialities & Subjectivities. Accounting for Complicated and Complicating Entanglements in the Humanities“ wird von der Graduiertenschule der Philosophisch-historischen Fakultät (GSAH) organisiert und findet vom 31. August bis zum 4. September 2020 im Hotel Alpha Soleil in Kandersteg statt. Es erwarten uns ein spannendes und für alle Disziplinen anschlussfähiges Thema sowie vielversprechende internationale Gäste. Wir bitten Sie deshalb, den angehängten Call for Applications unter geeigneten Doktorierenden und Postdocs zu streuen. Bewerbungsfrist ist der 19. April 2020. Weitere Informationen sind auch auf unserem Blog zu finden.

Organised by: 
Graduiertenschule der Philosophisch-historischen Fakultät (GSAH)

Venue

Hotel Alpha Soleil
Äussere Dorfstrasse 99
3718
Kandersteg

Contact

Michèle Seehafer

Additional event information

Cost information

0.00 CHF