The Swiss portal for the historical sciences

12. Aarauer Demokratietage: Demokratie im digitalen Zeitalter

19.08.2020 - 18:00 to 20.08.2020 - 12:30 Add to calendar
Conference

Anlässlich der 12. Aarauer Demokratietage, eine Veranstaltung des Zentrums für Demokratie Aarau (ZDA), werden am 19. und 20. August 2020 verschiedene Aspekte der Demokratie im digitalen Zeitalter thematisiert. Dabei werden Fake News und ihr Einfluss auf den (direkt-)demokratischen Willensbildungsprozess, Erscheinungsformen und die rechtliche Einordnung der so genannten Sharing Economy sowie die Wechselwirkung zwischen digitalem Lernen und Politischer Bildung beleuchtet. Die zweitägige Veranstaltung richtet sich an Vertreter*innen aus Wissenschaft, Politik, Medien sowie an die breite Öffentlichkeit.

Aufgrund der aktuellen ungewissen Lage hat sich das ZDA dazu entschieden die Konferenz ONLINE durchzuführen. Einen Link zum virtuellen Konferenzsaal sowie eine technische Anleitung bekommen angemeldete Teilnehmende rechtzeitig per E-Mail zugeschickt.

Mittwoch, 19. August 2020, 18.00–20.00 Uhr: Referat mit anschliessender Podiumsdiskussion
• Referat "Zwischen Fakt und Fake – die Macht der Lüge im digitalen Zeitalter", Prof. Dr. Bernhard Pörksen (Universität Tübingen) (noch nicht bestätigt)
• Podiumsdiskussion mit Daniel Graf (Campaigner), Prof. Dr. Uwe Serdült (Leitung Digital-Democracy-Projekte Zentrum für Demokratie Aarau), Béatrice Wertli Meierhans (Präsidentin CVP Bern) und Laura Zimmermann (Co-Präsidentin Operation Libero). Moderation: Patrizia Laeri (Fernsehjournalistin)

Donnerstag, 20. August 2020, 9.00–12.30 Uhr: Wissenschaftliche Tagung
• Panel 1: Digitalisierte Städte: öffentliche Probleme und regulatorische Herausforderungen
• Panel 2: Digitalisierte Städte: rechtliche Rahmenbedingungen für die Regulierung der Digitalwirtschaft durch die Gemeinden
• Panel 3: Digitales Lernen und Politische Bildung

Event organizer: 
Zentrum für Demokratie Aarau

Venue

Online
-
1000
-

Contact

Hanna Wolf
Event language(s): 
German

Additional event information

Cost information

Event cost: 
0.00 CHF

Registration information

Registration online