Il portale professionale svizzero per le scienze storiche

Frauenfelder ohne bessere Hälfte. Weshalb die Türen der Konstablergesellschaft für Frauen geschlossen bleiben 2. September 2021, 18:00 bis 19:30 Uhr

2. Settembre 2021 - da 18:00 a 19:30 Add to calendar
Discussione

Kurzfilm «Bankett» und Podiumsgespräch im Rathaus Frauenfeld

- Samantha Zaugg (Journalistin)
- Verena Rothenbühler (Historikerin)
- Franziska Rogger (Historikerin) und Thomas Pallmann (alt Stadtschreiber und alt Bürgerpräsident von Frauenfeld)

Moderation: Dr. Petra Hornung (Historikerin)

mit Apéro

Organizzato da: 
Historisches Museum Thurgau

Venue

Rathaus Frauenfeld
8500
Frauenfeld

Contatto

Ulteriori informazioni sugli eventi

Informazioni sui costi

0.00 CHF
Eintritt frei

Inscrizione

Iscrizione on line