Direktorin / Direktor

Die Kornhausbibliotheken bilden einen Bibliotheksverbund mit der Hauptstelle im Kornhaus Bern und 22 Zweigstellen in der Stadt und Agglomeration Bern. Sie sind finanziell hauptsächlich von der Stadt Bern, dem Kanton Bern und den Regionsgemeinden getragen.

Der Stiftungsrat der Kornhausbibliotheken sucht per 1. Oktober 2019 eine / einen

Direktorin / Direktor

Ihr Aufgabenbereich:
• Sie führen die Kornhausbibliotheken in die Zukunft und positionieren sie als führende Institution an der Schnittstelle von Kultur und Bildung.
• Sie erarbeiten die Strategie der Kornhausbibliotheken und setzen sie um.
• Sie tragen die Gesamtverantwortung der Kornhausbibliotheken mit 90 Mitarbeitenden in personeller, organisatorischer und finanzieller Hinsicht.
• Sie erkennen Trends im Bereich Informations- und Bibliothekenmanagement, initiieren die Weiterentwicklung und passen sie an neue Bedürfnisse der Öffentlichkeit und Politik an.
• Sie vernetzen sich mit Institutionen im Bildungs-, Kultur- und Sozialbereich.
• Sie handeln Leistungsvereinbarungen mit den finanziellen Leistungsträgern aus.
• Sie beraten den Stiftungsrat in strategischen und konzeptionellen Geschäften und erarbeiten Entscheidungsgrundlagen.
• Sie stellen eine professionelle interne und externe Kommunikation sicher.

Sie bringen mit:
• Universitätsabschluss, Fachhochschulabschluss oder vergleichbare Ausbildung.
• Mehrjährige Führungserfahrung in vergleichbarer Stellung sowie Erfahrung in Organisationsentwicklung.
• Spezialkenntnisse in Bibliothekswesen, Betriebswirtschaft und Management.
• Affinität zu Kultur und Bildung, zu den verschiedenen Medienprodukten sowie zu neuen Entwicklungen der Digitalisierung und der Medientechnologie.
• Verhandlungssicherheit, Dienstleistungsorientierung, strategische und konzeptionelle Fähigkeiten, hohe
• Kommunikationsfähigkeit sowie Innovationskraft und Vernetzungsfähigkeit.

Wir bieten:
• Herausfordernde Aufgaben sowie ein vielseitiges Arbeitsumfeld
• attraktive Anstellungsbedingungen nach städtischen Richtlinien
• Arbeitsplatz im Herzen von Bern

Bewerbung
Ihre elektronische Bewerbung senden Sie bis am 25. Januar 2019 an ursula.marti@wortreich-gmbh.ch

Datore di lavoro: 
Kornhausbibliothek
Tempo di lavoro: 
80-100%
Sede di lavoro: 
Bern
Data di scadenza: 
25. Gennaio 2019
Contatto: 
Bei Fragen wenden Sie sich an Ursula Marti, Präsidentin Stiftungsrat, Tel. 079 645 61 19.