The Swiss portal for the historical sciences

Wissenschaftliche Archivarin / Wissenschaftlicher Archivar

archivsuisse AG ist lokal verankert (Bern, Zürich) und bietet als führende Anbieterin schweizweit massgeschneiderte Archivdienstleistungen an. Wir legen Wert auf Kompetenz, hohe Sicherheitsstandards und persönlichen Service.

Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung am Standort Kehrsatz bei Bern eine engagierte Persönlichkeit als

wissenschaftliche(r) Archivar(in)

Ihre Aufgaben:
› eigenständige Führung von Projekten am Standort Kehrsatz und extern bei Kunden
› Betreuung von Kundenkontakten im Bereich der Privatwirtschaft und der öffentlichen Hand
› Schwerpunkt bei Projekten im Bereich der Organisation, Erschliessung und Bewertung von Archiven und der digitalen Langzeitarchivierung.

Wir erwarten:
› abgeschlossenes Universitäts- oder Fachhochschulstudium
› Weiterbildung in Archiv- und Informationswissenschaften oder qualifizierte Berufserfahrung im Archivbereich
› Affinität zu Fragestellungen der digitalen Langzeitarchivierung (vertiefte Informatikkenntnisse sind von Vorteil)
› Freude am Umgang mit Kunden
› selbständige und kreative Problemlösungskompetenz
› gute Französischkenntnisse (von Vorteil).

Wir bieten:
› vielfältige, herausfordernde Projekte und Kundenbeziehungen
› Gestaltungs- und Innovationsmöglichkeiten in einem dynamischen Betrieb
› Mitarbeit in einer KMU mit einem überschaubaren, familiären Team mit flachen Hierarchien
› gute Anstellungsbedingungen unter anderem mit 5 Wochen Ferien.

Bewerbung
Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 22.5.2022 an claudia.roschi@archivsuisse.ch.

Information

Employer: 
archivsuisse
Employment percentage: 
80-100%
Place of work: 
Kehrsatz
Application deadline: 
22 May, 2022
Contact: 
Bei Fragen zur Stellenausschreibung steht Ihnen Christophe v. Werdt, Geschäftsleiter und Mitinhaber, für Auskünfte zur Verfügung (Tel. 031 960 10 70).