The Swiss portal for the historical sciences

Wiss. Archivar*in

Das Staatsarchiv des Kantons Bern schreibt eine Stelle als

Wiss. Archivar*in aus.

Ihre Aufgabe
• Wissenschaftliche Auskunftserteilung mündlich und schriftlich
• Anspruchsvolle Erschliessungsarbeiten
• Übernahme, Bewertung und Erschliessung von Aktenablieferungen der kantonalen Behörden und von Privatarchiven
• Mitwirkung bei der Aufsicht des Staatsarchivs über die Archive der Bezirke und Gemeinden
• Mitarbeit bei Sonderaufgaben und Archivführungen

Ihr Profil
• Abgeschlossenes Studium der Geschichte mit sehr guten Kenntnissen der Berner Geschichte
• Kenntnis der öffentlichen Verwaltung
• Kenntnis der klassischen archivarischen Tätigkeiten und Abläufe (idealerweiser MAS ALIS oder eine gleichwertige Ausbildung)
• Muttersprache D oder F mit sehr guten Kenntnissen in der jeweils anderen Amtssprache des Kantons Bern
• Sie sind teamfähig, verfügen über Durchsetzungsvermögen und Verhandlungsgeschick und sind sich selbständiges und ergebnisorientiertes Arbeiten gewöhnt

Wir bieten Ihnen
• Eine spannende und vielseitige Drehscheibenfunktion an der Schnittstelle zwischen Verwaltung und Öffentlichkeit
• Fortschrittliche Anstellungsbedingungen des Kantons Bern; Jahresarbeitszeit
• Attraktiver Arbeitsort direkt beim Bahnhof Bern
• Die Staatskanzlei fördert die Gleichstellung von Frau und Mann sowie die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ihrer Mitarbeitenden

Bewerbung
Wir freuen uns über Ihre Bewerbung! Senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen ausschliesslich via "Jetzt bewerben"-Button.

Weitere Auskünfte erteilt Frau Barbara Studer Immenhauser, Staatsarchivarin, Telefon +41 31 633 51 10 oder via Kontaktformular.

Information

Employer: 
Staatsarchiv des Kantons Bern
Employment percentage: 
80%
Place of work: 
Bern
Application deadline: 
28. February 2021