The Swiss portal for the historical sciences

Mitarbeiter:in Förderung

Die 1980 von Bruno Stefanini gegründete Stiftung für Kunst, Kultur und Geschichte SKKG pflegt und kuratiert eine in ihrer Qualität und in ihrem Umfang einzigartige Sammlung von europäischen, schwergewichtig schweizerischen Kunstwerken und historischen Objekten. Ihre Sammlungs- und Förderungstätigkeit richtet sie auf den Erhalt des Kulturerbes und auf die Teilhabe an ihm aus.

Als Stiftung agiert die SKKG gemeinnützig und fragt, welche soziale Wirkung ihre Sammlungs- objekte entfalten können. Um dies zu erforschen, fördert sie Partizipationsvorhaben von Museen und Sammlungen in der gesamten Schweiz. Die Förderung soll weiter ausgebaut werden, zusätzliche Angebote sollen die Lust der Museen an partizipativen Wagnissen fördern und unterstützen.

Für diese vielseitige Aufgabe suchen wir ab sofort oder nach Vereinbarung eine:n

Mitarbeiter:in Förderung

Aufgaben
— Bearbeitung der Förderungsanfragen und Vorbereitung der Entscheidungsprozesse
— Betreuung und Begleitung der Förderungsnehmer:innen in allen Phasen
— Reporting und Kommunikation der Förderungen, Dokumentation der Prozesse und der
Erfahrungen sowie Aufarbeitung dieser Inhalte für die interessierte Fachcommunity
— Unterstützung bei der Weiterentwicklung bestehender Förderungsprogramme,
insbesondere «Skalierung»

Anforderungen
— Abgeschlossenes Studium im Bereich der Kultur- oder Sozialwissenschaften, in Social Design oder mit ähnlicher Qualifikation
— Idealerweise Erfahrung im Bereich des NPO-Managements, insbesondere der wirkungsorientierten Förderung
— Kenntnisse der schweizerischen Museumslandschaft und Interesse an neuen Formen der Partizipation
— Selbstständige, konzeptionelle Denk- und Arbeitsweise
— Ausdauer, Teamfähigkeit und Interesse an Herausforderungen
— Hohe Auftrittskompetenz und Freude am Vernetzen von Personen und Institutionen
— Französisch in Wort und Schrift, Englisch von Vorteil

Wir bieten am Arbeitsort Winterthur in einer sich schnell entwickelnden Stiftung eine verantwortungsvolle und herausfordernde Rolle in der Förderung mit der Möglichkeit, eigene Ideen umzusetzen und die Förderungsprogramme mitzugestalten. Abwechslung bringen gemeinsame Projekte mit den Kolleginnen und Kollegen aus den Bereichen Sammlung und Förderung. Wir zahlen ein marktübliches Gehalt und bieten überdurchschnittliche Sozial- leistungen sowie zeitgemässe Anstellungs- und Arbeitsbedingungen.

Bewerbung
Wir freuen uns auf die Zustellung Ihrer Bewerbungsunterlagen bis zum 19. Oktober 2022 an stellen@skkg.ch

Information

Employer: 
Stiftung für Kunst, Kultur und Geschichte
Employment percentage: 
80-100%
Place of work: 
Winterthur
Application deadline: 
19 October, 2022
Contact: 
Für Nachfragen steht Ihnen Andreas Geis, Leiter Förderung, gerne zur Verfügung: a.geis@skkg.ch
Address: