The Swiss portal for the historical sciences

Hochschulpraktikum

Der Nachrichtendienst des Bundes NDB sucht:

HOCHSCHULPRAKTIKUM STEUERUNGSBEREICH POLITIK UND WIRTSCHAFT

Die Steuerungsverantwortliche Politik und Wirtschaft (STV P&W) ist im NDB zuständig für die Steuerung der gesamten nachrichtendienstlichen Produktion und Leistungserbringung zum Thema Politik und Wirtschaft. Als Hochschulpraktikantin/Hochschulpraktikant unterstützen Sie sie in ihrem gesamten Aufgabengebiet. Zusätzlich unterstützen Sie in zweiter Priorität situativ den Steuerungsverantwortlichen Rüstung/Verteidigung und Nonproliferation (STV R&V/NP).

Ihre Aufgaben
• Sie unterstützen die STV P&W in der Führung der relevanten sicherheitspolitischen Dossiers (strategisches Umfeld der Schweiz: Politik, Wirtschaft und bewaffnete Konflikte) von der Eröffnung der entsprechenden Aufträge in der Geschäftsverwaltung (GEVER) bis zu deren Erledigung.
• Sie unterstützen die STV P&W bei der Organisation und Durchführung von Sitzungen mit dem Eidgenössischen Departement für auswärtige Angelegenheiten und mit dem Eidgenössischen Departement für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport.
• Sie unterstützen die STV P&W bei der Organisation und Durchführung von Ausbildungen.
• Sie redigieren Informationsnotizen, Berichte und Protokolle sowie Entwürfe für Diskussionsbeiträge.
• Sie unterstützen den STV R&V/NP in der Führung seiner Dossiers. Sie gewährleisten dabei auch die Bearbeitung der dem NDB zur Konsultation übermittelten Geschäfte und die Verfolgung und Auswertung von relevanten Dokumenten wie Kommuniqués des Bundesrates und des Departements.

Ihr Profil
• Sie haben einen Masterabschluss in Geschichte, Politischen Wissenschaften, Völkerrecht oder einer verwandten Fachrichtung.
• Sie sind an sicherheitspolitischen Fragestellungen interessiert.
• Sie zeichnen sich durch Flexibilität und einen gewinnenden Umgang mit anderen Personen aus. Dennoch ist Ihr Verhalten durch die nötige Diskretion geprägt.
• Sie verfügen über eine präzise und strukturierte Arbeitsmethodik, ein klares Verständnis für Organisation und den nötigen Sinn für Details.
• Sie weisen sich über die sehr guten mündlichen wie schriftlichen sprachlichen Fähigkeiten auf Deutsch, Französisch und Englisch aus, die für diese Funktion unerlässlich sind.

Bewerbung
Aus Sicherheitsgründen bitten wir Sie, Ihre Bewerbungsunterlagen in Papierform einzureichen.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an folgende Adresse:
Eidgenössisches Departement für Verteidigung Bevölkerungsschutz und Sport
Nachrichtendienst des Bundes
Personal
Papiermühlestrasse 20
3003 Bern

Anmeldeschluss: 09.04.2021

Im Hinblick auf eine Anstellung beim NDB behandeln Sie bereits Ihre Bewerbung diskret.
Angebote von Personalvermittlern werden nicht berücksichtigt.
Referenznummer: 45177

Information

Employer: 
Nachrichtendienst des Bundes NDB
Employment percentage: 
80-100%
Place of work: 
Bern
Application deadline: 
9. April 2021
Contact: 
Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an Tel. 058 463 40 63.