The Swiss portal for the historical sciences

Hilfsassistent*in oder Assistent*in

IFK Religious Conflicts and Coping Strategies: https://www.religious-conflicts.unibe.ch

Die Arbeit unterstützt ein Forschungsprojekt zur Internationalen Politik und Religion mit besonderem Fokus auf Wissenspolitik, Kolonialgeschichte und Kritische Theorie.

Anstellung ab 1. September 2021. Die Stelle ist für die Dauer von 10 Monaten befristet.

Aufgaben
• Mitarbeit an Publikationen und Referaten im Bereich der Internationalen Politik, Geschichte und Religionswissenschaft
• Literaturrecherchen und Bestandesaufnahmen des Forschungsfelds
• Allgemeine Unterstützung im Forschungsprojekt
• Pflegen der Literaturdatenbank mit Zotero
• Projektkonzeption und Durchführung Projekt «Neue Webseite»
• Unterhalt Webauftritt

Anforderungen
• Fortgeschrittene BA-, MA- oder Ph. D-Studierende in Sozial-, Geistes-, order Rechtswissenschaften, vorzugsweise Internationale Beziehungen, Religionswissenschaft oder Geschichte
• Integrative, wertschätzende und zielorientierte Persönlichkeit mit ausgeprägter Sozialkompetenz
• Fähigkeit zu vernetztem, agilem und interdisziplinärem Denken
• Lösungs-, dienstleistungs- und entwicklungsorientierte Haltung, ausgeprägte Eigeninitiative, Sorgfältigkeit, sowie Selbstständigkeit
• Sichere Computer-Anwendungskenntnisse
• Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, stilsicheres Deutsch, (Arabisch, -Französisch u.a. andere Sprachen von Vorteil)
• Grosses Interesse, einen vertieften Einblick in wissenschaftliche Arbeitstechniken und Forschung zu erhalten

Wir bieten
• Mitarbeit in einem Post-Doc-Projekt
• Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kleinen, motivierten Team
• Arbeitsplatz unmittelbar beim Hauptbahnhof Bern
• Internationales akademisches Umfeld und Netzwerk
• Kontakt zu aktuellen, laufenden Forschungsprojekten im Bereich Internationale Beziehungen, Religionswissenschaften und Kolonialgeschichte
• Flexible Arbeitszeiten nach Absprache
• Die Entlohnung erfolgt nach kantonalen Ansätzen

Bewerbung / Kontakt
Bitten senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Zeugnis(se), Motivationsschreiben, Kontaktdaten zu zwei Referenzpersonen) bis zum
30. Juli 2021 per E-Mail
an: maria.birnbaum@theol.unibe.ch.

Vorstellungsgespräche werden in der Woche vom 9 - 13. August 2021 geführt.

Information

Employer: 
Universität Bern
Employment percentage: 
20-40%
Place of work: 
Bern
Application deadline: 
30. July 2021