The Swiss portal for the historical sciences

ChefkuratorIn (Leitung Sammlung, Ausstellung und Forschung)

In dieser neu geschaffenen Funktion für das Kunstmuseum Bern sind Sie Mitglied der Geschäftsleitung des Kunstmuseum Bern und Zentrum Paul Klee, die seit 2016 unter einer gemeinsamen Leitung stehen

Das Kunstmuseum Bern wurde im Geist der Aufklärung des ausgehenden 18. Jahrhunderts heraus gegründet. Unsere Sammlung umspannt Werke vom Spätmittelalter bis zur Gegenwartskunst und gehört heute zu den bedeutendsten der Schweiz. Unsere Ausstellungsprogramme haben grosse Strahlkraft und verbinden regionale, nationale und globale Perspektiven. Mitten in der Altstadt am Aarehang gelegen, ist das Kunstmuseum Bern ein Ort der Begegnung, der Anregung, des Diskurses und der Erkenntnis, an dem die Besucherinnen und Besucher vor Ort und im virtuellen Raum Kunst neu erleben.

ChefkuratorIn (Leitung Sammlung, Ausstellung und Forschung)

Das ist Ihr Beitrag
• Leitung der Abteilung Sammlung / Ausstellung / Forschung, inklusive der kuratorischen Abteilungen, der Restaurierungsabteilung, des Ausstellungsmanagements, der Sammlungsdokumentation und der Registratur.
• Sammlungsmanagement, Erarbeitung und Optimierung aller sammlungsbezogenen Prozesse, insbesondere Verantwortung für die Erforschung und Betreuung der Sammlung, die Ausleihen sowie die Sammlungserweiterung
• Verantwortung für die Inventarisierung, die wissenschaftliche Bearbeitung und Publikation der Sammlungsbestände
• In Absprache mit der Direktion Erarbeitung attraktiver Ausstellungsprogramme und, von Sammlungspräsentationen sowie Planung und Realisierung von Begleitprogrammen in Absprache mit der Vermittlungsabteilung
• Mitarbeit beim Stakeholdermanagement und Fundraising in Absprache mit der Direktion

Das bringen Sie mit
• Abgeschlossenes universitäres Hochschulstudium der Kunstgeschichte oder Kunstwissenschaft mit Master; Promotion erwünscht
• Erfahrung in einer Leitungsfunktion, inklusive Budget- und Führungsverantwortung
• Mehrjährige spezifische Erfahrungen in der Museumsarbeit mit Sammlungsverantwortung, ausgewiesene kuratorische Erfahrung sowie ein umfangreiches internationales Netzwerk
• Nachweis umfangreicher kunsthistorischer Kenntnisse im Bereich der Moderne und 19. Jahrhundert, insbesondere auch der Schweizer Kunstgeschichte, Interesse und gute Kenntnisse im Bereich internationale Gegenwartskunst
• Überdurchschnittliches Engagement, hohe Kommunikationsfähigkeit und Flexibilität
• Gute Fremdsprachenkenntnisse, insbesondere in Englisch und Französisch

Darauf können Sie sich freuen
• Die Chance eine neu geschaffene Stelle mit Ihrer Persönlichkeit, Ihren Ideen und Wünschen zu füllen
• Ein hoch motiviertes, kompetentes und aufgestelltes Team
• Gestaltungsspielraum und Möglichkeit zum Mitdenken an den Zukunftsperspektiven des Museums
• Zeitgemässe Anstellungsbedingungen, zentrale Lage und die Möglichkeit für Homeoffice

Noch Fragen?
Weitere Auskünfte erhalten Sie von Nina Zimmer
(nina.zimmer@kmbzpk.ch ) oder über unsere Webseite www.kunstmuseumbern.ch

Bewerbung
Wir freuen uns auf Ihre vollständigen (CV, Motivationsschreiben, Zeugnisse) und elektronischen Bewerbungsunterlagen an: jobs@kmbzpk.ch. Bewerbungsfrist: 14. März 2021.

Information

Employer: 
Kunstmuseum Bern
Employment percentage: 
80-100%
Place of work: 
Bern
Application deadline: 
14. March 2021