Das Schweizer Fachportal für die Geschichtswissenschaften

Wissenschaftliche Assistentin / Wissenschaftlicher Assistent

Das Historische Seminar der Universität Zürich sucht für den Bereich Studium und Lehre innerhalb der Zentralen Dienste per 1. Juni 2020 oder nach Vereinbarung eine/n

Wissenschaftliche/n Assistent/in

Das Historische Seminar der Universität Zürich ist eines der grössten geschichtswissenschaftlichen Institute im deutschsprachigen Raum. Rund 150 Mitarbeitende lehren und forschen hier; nahezu 2000 Studierende absolvieren ein Bachelor-, Master- oder Doktoratsstudium in Geschichte.

Ihre Aufgaben:
• Eigenes Forschungsprojekt zur wissenschaftlichen Qualifikation am Historischen Seminar der Universität Zürich (Promotion)
• Organisation der Lehrangebots-/Lehrauftragsplanung in Abstimmung mit Vorgesetzten
• Publikation des Lehrangebots
• Organisation des Basisstudiums auf der Bachelor-Stufe
• Lehrtätigkeit auf der Bachelor-Stufe (1 Lehrveranstaltung à 2 Semesterwochenstunden
pro Jahr)

Für diese Aufgabe erwarten wir folgendes Qualifikationsprofil:
• Abgeschlossenes Geschichtsstudium (Master of Arts)
• Organisatorische Kompetenzen
• Interesse für curriculare Fragen
• Dienstleistungsorientierung, Zielstrebigkeit, Fähigkeit zu vernetztem Denken, Selbstständigkeit und Teamfähigkeit
• Sicherer Umgang mit MS-Office

Es handelt sich um eine Qualifikationsstelle, die auf drei Jahre befristet ist, mit Möglichkeit zur Verlängerung auf maximal 6 Jahre.

Bewerbung
Möchten Sie in einem interessanten, abwechslungsreichen Umfeld arbeiten und sich neben der Arbeit an einer Dissertation auch im Hochschulmanagement qualifizieren? Dann freuen wir uns auf Ihre elektronische Bewerbung mit den üblichen Unterlagen und einer Skizze des Promotionsprojekts (max. 10'000 Zeichen inkl. Leerschlägen) bis spätestens 10. Februar 2020 an Frau Edith Darnay. E-Mail: edith.darnay@hist.uzh.ch.


Auskünfte erteilt Ihnen die Leiterin des Bereichs Lehre und Studium Prof. Dr. Marietta Meier, E-Mail: studium-lehre@hist.uzh.ch; Tel. +41 (0)44 634 41 63

Information

Arbeitgeber: 
Historisches Seminar der Universität Zürich
Arbeitsumfang: 
90%
Arbeitsort: 
Zürich
Bewerbungsfrist: 
10. Februar 2020