Das Schweizer Fachportal für die Geschichtswissenschaften

Teruko Yokoi: Tokyo–New York–Paris–Bern

12.05.2020 bis 02.08.2020 Add to calendar
Ausstellung

Die monografische Schau zeichnet die Geschichte der Künstlerin Teruko Yokoi nach, deren Werk sich im Umkreis und gleichzeitig im Schatten von Künstlern entwickelte, die massgebende Narrative der Kunstgeschichte des 20. Jh. prägten.

10:00 - 17:00 | Mi,Do,Fr,Sa,So
10:00 - 21:00 | Di

Veranstalter: 
Kunstmuseum Bern

Veranstaltungsort

Kunstmuseum Bern
Hodlerstrasse 8-12
3000
Bern

Kontakt

Kunstmuseum Bern
Telefon: 
031 328 09 44 (Zentrale)
Sprachen der Veranstaltung: 
Deutsch

Zusätzliche Informationen

Kosten

Kosten Veranstaltung: 
0.00 CHF