Ohne thematischen Schwerpunkt

Archiv der Stadt Lausanne - Web TV

Das Archiv der Stadt Lausanne stellt Ton- und Film-Dokumente online zur Verfügung. Neben aktuelle Videos, unter anderem von Gemeinderat-Sitzungen (Legislative), sind historische Videos und Filme digitalisiert worden.

Zentralbibliothek Zürich (ZB) - Hochschulschriftenkatalog

Der Hochschulschriftenkatalog verzeichnet sämtliche Zürcher Dissertationen und Habilitationen seit 1833 und alle nationalen und internationalen Hochschulschriften im Bestand der Zentralbibliothek Zürich.

Alle Hochschulschriften sind auch online im Rechercheportal nachgewiesen.

Zürcher Bibliographie

Die Zürcher Bibliographie verzeichnet Publikationen mit inhaltlichem Bezug zur Geschichte, Politik, Wirtschaft und Kultur von Stadt und Kanton Zürich. Dabei kommen Ortschaften und Persönlichkeiten eine besondere Bedeutung zu.

Die "Zürcher Bibliographie" erschien von 1878 bis 2004 als Teil des Zürcher Taschenbuchs, von 2005 bis 2011 als selbstständige jährliche Publikation und zugleich in einem Onlinekatalog. Dieser enthielt die gesamte Zürcher Bibliographie ab 2005 und wurde laufend (Zentralbibliothek Zürich) bzw. periodisch (Staatsarchiv des Kantons Zürich, Stadtarchiv Zürich) ergänzt. Seit 2012 ist die "Zürcher Bibliographie" online.

Liechtensteinisches Landesarchiv

Amt für Kultur - Landesarchiv

Briefe an Pestalozzi

Liechtensteinisches Urkundenbuch Teil II

Historischer Verein für das Fürstentum Liechtenstein

Institut dal Dicziunari Rumantsch Grischun - Fototeca online

Die Fototeca gewährt Zugang zum Bildarchiv des Instituts dal Dicziunari Rumantsch Grischun. Es umfasst 30'000 Bilder, die ältesten sind über 100 Jahre alt. Die Suche ist uneingeschränkt und kostenfrei. Kostenpflichtig können qualitativ hochwertige Dateien der Fotografien bestellt werden.

Sektion der Sprach- und Informationswissenschaften der Universität Lausanne

Inventar / Tätigkeitsbereich: 

Entstanden aus der Fusion der linguistischen Sektion und der Sektion für Informatik und mathematische Methoden würdigt die Sektion für Sprach- und Informationswissenschaften eine empirische Perspektive, eine Vorliebe für die Abstraktion, die Modellierung und die Formalisierung. Ihr Interesse gilt dabei den Sprach- und Kommunikationsfakten - Diskurs, Interaktion und Text.

BCU Lausanne - Rarissima

Rarissima ist eine virtuelle Ausstellung, welche wertvolle Bücher und Manuskripte vorstellt, die von der Kantons- und Universitätsbibliothek Lausanne in den Jahren 2009 und 2010 akquiriert worden sind. Jedes Dokument wird von einer Beschreibung und einem Bild begleitet; bei einigen Dokumenten ist auch der ganze Text digital verfügbar.

Groupement Interjurassien des Musées

Die Website bietet einen Überblick über 26 Museen im interjurassischen Raum. Für jedes Museum gibt es einen Kurzbeschrieb mit den Öffnungszeiten und der Adresse.

Seiten

Ohne thematischen Schwerpunkt abonnieren