Praktikantin/Praktikant Denkmalpflege

Die kantonale Denkmalpflege schützt und betreut das kulturelle Erbe im Kanton St.Gallen. Sie fördert die Erhaltung und die sinnvolle Nutzung von Objekten kantonaler und nationaler Bedeutung. Der Erhalt wie auch die massvolle und hochwertige Entwicklung des identitätsstiftenden Bestandes in unseren historischen Ortsbildern und Bauten sind der kantonalen Denkmalpflege wichtige Anliegen. Zugleich ist die kantonale Fachstelle Kompetenzzentrum für sämtliche Fragen des Denkmalschutzes und unterstützt dabei auch die verantwortlichen Stellen in den Gemeinden.

Für den Bereich praktische Denkmalpflege suchen wir per sofort:

Praktikantin/Praktikant Denkmalpflege

Aufgabenbereich
Die Tätigkeit der Praktikumsstelle wird schwergewichtig in der Grundlagenbeschaffung und der Unterstützung unseres Bauberatungsteams liegen. Daneben ist die fachliche Begleitung kommunaler Inventarisationen und die Bestimmung der Kulturobjekte von kantonaler Bedeutung vorgesehen. Administrativ- und Archivarbeiten begleiten die Haupttätigkeiten.

Anforderungen
Für Tätigkeit, welche auch begleitend zur Ausbidung erfolgen kann, suchen wir eine Persönlichkeit, welche sich in der Ausbildung zum/zur KunsthistorikerIn oder ArchitektIn befindet.
Das Interesse an denkmalpflegerischen Fragen wird ebenso vorausgesetzt wie eine gute Teamfähigkeit.

Angebot
Es erwartet Sie eine interessante und vielseitige Tätigkeit in einem kleinen, kollegialen Team. Der moderne Arbeitsplatz liegt zentral am Bahnhofplatz St.Gallen.

Bewerbung
Wir freuen uns auf Ihre elektronische Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis
30. Januar 2019 an denkmalpflege@sg.ch

AnhangGröße
Details siehe im Originalinserat112.55 KB
Arbeitgeber: 
Denkmalpflege St.Gallen
Arbeitsumfang: 
im Vollpensum oder Teilpensum ab 70%, befristet 6 – 12 Monate
Arbeitsort: 
St.Gallen
Bewerbungsfrist: 
30. Januar 2019
Kontakt: 
Auskünfte erteilt Ihnen gerne Michael Niedermann, Kantonaler Denkmalpfleger (michael.niedermann@sg.ch oder 058 229 45 70)