Das Schweizer Fachportal für die Geschichtswissenschaften

Praktikantin / Praktikant Fotoarchiv

Das Museum Rietberg ist das führende Museum in der Schweiz für aussereuropäische Kunst aus Asien, Afrika, Amerika und Ozeanien. Mit rund hundert Mitarbeitenden gehört es schweizweit zu den grössten und international renommiertesten Museen.

Für das Fotoarchiv suchen wir per 1. April 2021 oder nach Vereinbarung, befristet auf vier Monate, eine kompetente, engagierte und motivierte Persönlichkeit als

Praktikantin / Praktikant Fotoarchiv

Ihre Aufgaben
• Sie sind beteiligt an der Aufarbeitung noch nicht erschlossener Bestände des Fotoarchivs.
• Sie sind verantwortlich für die Sichtung und Verpackung der Bestände.
• Sie inventarisieren die einzelnen Bestände und erfassen diese in der Datenbank MuseumPlus RIA.

Sie bringen mit
• Masterstudium in Ethnologie, Geschichte, Indologie, Kunstgeschichte o.Ä.
• Interesse an Fotografien sowie an der Archiv- und Museumsarbeit
• Präzise, strukturierte und selbständige Arbeitsweise gepaart mit einer schnellen Auffassungsgabe

Wir bieten Ihnen
Es erwartet Sie eine interessante Tätigkeit mit einer strukturierten Einführung in die praktische Handhabung von Fotografien im Museum sowie in die Archivarbeit. Sie arbeiten an einem zentralen Arbeitsplatz in einer kulturhistorisch bedeutenden Umgebung. Zudem bieten wir Ihnen ein angenehmes Arbeitsklima, sehr gute Sozialleistungen und eine Anstellung zu städtischen Praktikumsbedingungen.

Bewerbung
Bitte senden Sie Ihr vollständiges Bewerbungsdossier bis zum 4. März 2021 via Online Tooll, Referenz-Nr.: 8689 .

Information

Arbeitgeber: 
Museum Rietberg
Arbeitsumfang: 
40%
Arbeitsort: 
Zürich
Bewerbungsfrist: 
4. März 2021
Kontakt: 
Jeweils am Mittwoch zwischen 11.00 und 12.00 Uhr erteilt Ihnen Nanina Guyer, Kuratorin Fotoarchiv, Telefon +41 44 415 31 79, gerne Auskunft.
Adresse: