Das Schweizer Fachportal für die Geschichtswissenschaften

Museumsleiter/-in

Obwalden hat eine reiche und spannende Geschichte. Das Historische Museum Obwalden im Hauptort Sarnen ist eine wichtige kulturelle Institution für die Sammlung, Konservierung und Vermittlung des regionalen historischen Erbes. Das Museum wird im Rahmen einer Leistungsvereinbarung mit dem Kanton Obwalden vom Historischen Verein Obwalden getra- gen.

Wir suchen per 1. Februar 2021 oder nach Vereinbarung eine/-n

Museumsleiter/-in

Ihre Aufgaben
Sie sind für die inhaltliche, personelle und finanzielle Führung des Museums verantwortlich. Sie betreuen Sammlung und Dauerausstellung, führen Sonderausstellungen und Vermitt- lungsangebote durch und pflegen Kontakte nach aussen. Sie stehen für ein Museum, das in der Bevölkerung verankert ist, das ausstrahlt und begeistert.

Ihr Profil
Für diese Tätigkeit bringen Sie idealerweise ein abgeschlossenes Studium in Geschichte, Kunstgeschichte, Volkskunde bzw. Kulturwissenschaft oder eine vergleichbare Ausbildung mit. Sie verfügen über Grundkenntnisse und Berufserfahrung im Bereich Sammlung und Ausstellung. Sie sind mit der Schweizer Museumslandschaft vertraut, kennen sich aus im Non-Profit-Management und haben einen Bezug zum Kanton Obwalden. Sie arbeiten selb- ständig, sind fähig unterschiedliche Aufgaben zu koordinieren und stehen Neuerungen offen gegenüber.
Wir bieten Ihnen eine interessante und vielseitige Tätigkeit in einem motivierten und kollegia- len Team.

Weitere Auskünfte erteilt gerne die Museumsleiterin Klara Spichtig, Tel. 041 660 65 22 oder mail@museum-obwalden.

Bewerbung
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail an bewerbung@hvow.ch.

Information

Arbeitgeber: 
Historisches Museum Obwalden
Arbeitsumfang: 
50&
Arbeitsort: 
Sarnen
Bewerbungsfrist: 
21. August 2020