Das Schweizer Fachportal für die Geschichtswissenschaften

Kurator/Kuratorin

Die Fondation Beyeler ist ein international renommiertes und das meistbesuchte Kunstmuseum der Schweiz. Der in einem idyllischen Park in Riehen bei Basel gelegene Museumsbau von Renzo Piano gilt in seiner harmonischen Verbindung von Natur, Architektur und Kunst als eines der schönsten Kunsthäuser Europas. Die Fondation Beyeler beherbergt eine exzellente Privatsammlung und präsentiert qualitätsvolle Ausstellungen moderner und zeitgenössischer Kunst. Entsprechend dem Wunsch ihrer Stifter engagiert sie sich insbesondere für die Vermittlung von Kunst an das breite Publikum und an junge Menschen.

Zur Ergänzung des ausgewiesenen Teams von KuratorInnen und AssistenzkuratorInnen besetzen wir neu die Position eines .

Die Position ist auf 3 Jahre angesetzt und beginnt per 1. November 2020 oder nach Vereinbarung.

Kurator/Kuratorin

Ihre Aufgaben
• Erarbeitung des Ausstellungskonzepts und der Werkauswahl, Beschaffung von Leihgaben
• Erstellung und Überwachung des Ausstellungsbudgets
• Leitung des Projektteams
• Erstellung und Einhaltung des Terminplans
• Betreuung von Ausstellungsaufbau und Ausstellungsabbau
• Verfassen wissenschaftlicher Textbeiträge für den Ausstellungskatalog
• Unterstützung bei der Konzeption und Durchführung von Kunstvermittlung und kulturellen Veranstaltungen
• Repräsentationsaufgaben sowie Pflege von Kontakten zu Museen, KünstlerInnen, Galerien, Sammlern, Donatoren

Ihr Profil
• Masterabschluss in Kunstgeschichte, bestenfalls ergänzt durch eine Promotion
• Fundierte Fachkompetenz der Kunst seit den 1960er Jahren bis heute sowie Interesse an der Klassischen Moderne
• Ausgewiesene Erfahrung in der wissenschaftlichen Entwicklung und Umsetzung von Ausstellungsprojekten sowie in der Museumsarbeit
• Projektleitungserfahrung
• Organisationstalent mit ausgeprägten kommunikativen Fähigkeiten
• Hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Innovationsfähigkeit
• Initiative Persönlichkeit mit guten Kontakten in der internationalen Kunstszene
• Deutsch und Englisch stilsicher in Wort und Schrift; weitere Sprachen von Vorteil

Wir bieten Ihnen eine vielseitige, verantwortungsvolle Tätigkeit in einem dynamischen Arbeitsumfeld im Kulturbereich mit einem kollegialen und motivierten Team.

Bewerbung
Gerne erwarten wir Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an personal@fondationbeyeler.ch. Fondation Beyeler, Daniela Cantoni, Baselstrasse 77, CH-4125 Riehen, Tel. +41 (0)61 645 97 33.

Information

Arbeitgeber: 
Fondation Beyeler
Arbeitsumfang: 
80-100%
Arbeitsort: 
Basel
Bewerbungsfrist: 
19. August 2020