Hilfsassistent/in

Am Departement Geschichte in Basel ist zum 1. August 2018 die Stelle einer/eines

Hilfsassistentin/en

neu zu besetzen.

Ihre Aufgaben
Der Arbeitsbereich umfasst administrative Aufgaben im Rahmen der Lehr- und Forschungstätigkeit von Prof. Dr. Claudia Opitz (v.a. Bibliographieren, Bereitstellen von Seminarapparaten, organisatorische und Rechercheaufgaben).

Ihr Profil
Bewerberinnen sollten einige Semester Geschichte studiert haben, aber noch über keinen Masterabschluss verfügen. Erwartet wird Interesse an der Früheneuzeitforschung, sehr gute EDV-Kenntnisse sind dringend erwünscht.

Das Pensum beträgt 12 Stunden pro Woche und die Stelle ist zunächst auf ein Jahr befristet.

Weitere Auskunft
Weitere Auskünfte erteilt Prof. Dr. Claudia Opitz,
email claudia.opitz@unibas.ch, telefonisch via Sekretariat 061 207 46 66, Sprechstunden unter dg.philhist.unibas.ch/opitz.

Bewerbung
Bewerbungen sind bis zum 31. Mai 2017 in elektronischer Form zu richten an personal-geschichte@unibas.ch.

Arbeitgeber: 
Departement Geschichte in Basel
Arbeitsumfang: 
12 Stunden pro Woche
Arbeitsort: 
Basel
Bewerbungsfrist: 
31. Mai 2017