Das Schweizer Fachportal für die Geschichtswissenschaften

Archivarin / Archivar

archived Job

Das Schweizerische Rote Kreuz (SRK) ist die grösste humanitäre Organisation der Schweiz und erbringt vielfältige Leistungen zugunsten besonders verletzlicher und benachteiligter Menschen - im Inland und in über 20 Ländern weltweit. Die nationale Geschäftsstelle in Bern und Wabern unterstützt zudem die Mitgliedorganisationen und Institutionen des SRK und schafft die Voraussetzungen für die Erbringung wirksamer, effizienter und nachhaltiger Dienstleistungen.

Die Abteilung Kommunikation, Fachbereich Allgemeine Kommunikation und Historik, sucht per sofort oder nach Vereinbarung eine Persönlichkeit als

Archivarin / Archivar

Das können Sie bewegen
• Verantwortung für analoge und digitale Archivierung sämtlicher Unterlagen der Geschäftsstelle SRK
• Beratung der Mitarbeitenden der Geschäftsstelle SRK in der Aktenführung und -aufbewahrung
• Verantwortung für Zusammenarbeit mit dem Bundesarchiv
• Einführung einer elektronischen Aktenführung, inkl. Erstellen der dafür nötigen Konzepte, Vorgaben und Prozesse und Berücksichtigung von Datensicherheits- und Datenschutzstandards
• Zusammenarbeit mit dem Verantwortlichen Historik bei Projekten zur Geschichte des SRK
• Recherchearbeit im Rahmen von externen und internen Anfragen

Das bringen Sie mit
• Sie verfügen über einen Universitätsabschluss in Geschichte, mit fachspezifischer Weiterbildung im Bereich Archiv, Dokumentation, Records Management oder Informationsmanagement
• Sie bringen eine mehrjährige Berufserfahrung im Archivwesen oder einer Dokumentationsstelle sowie Erfahrung im Projektmanagement mit
• Sie haben ausgewiesene Fachkenntnisse der archivarischen Fachaufgaben, Erfahrung im Records Management, Dokumentenmanagement-Systemen und/oder dem Aufbau und der Verwaltung digitaler Archive
• Ihre Stärken liegen im konzeptionellen, systematischen Arbeiten
• Sie sind eine menschlich, fachlich überzeugende Persönlichkeit mit hohen Sozialkompetenzen
• Sie arbeiten ergebnisorientiert, sind eine kontaktfreudige Person mit ausgeprägter Kommunikationsfähigkeit und haben eine grosse Affinität zu historischen Themen
• Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch oder Französisch (C2), mit guten Kenntnissen der jeweils anderen Sprache (Niveau B2), runden Ihr Profil ab

Das erwartet Sie bei uns
• Nicht alltägliches und interessantes Wirkungsfeld mit viel Gestaltungsspielraum
• Sinnhaftigkeit der Arbeit
• Kollegiales und wertschätzendes Arbeitsumfeld
• Flexible und familienfreundliche Arbeitszeitgestaltung

Bewerbung
Wir freuen uns auf Ihre vollständige online Bewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Diplome, Arbeitszeugnisse) z.Hd. Frau Doris Goldschmid.

Information

Arbeitgeber: 
Schweizerisches Rotes Kreuz
Arbeitsumfang: 
70-80%
Arbeitsort: 
Wabern b. Bern
Bewerbungsfrist: 
28. April 2021
Kontakt: 
Frau Doris Goldschmid Bereichsverantwortliche Personal +41 58 400 42 55