Archivar/in

Die ETH-Bibliothek, das schweizerische Zentrum für technische und naturwissenschaftliche Information, sucht für das Team Hochschularchiv der ETH Zürich per 1. Juni 2019 oder nach Vereinbarung eine/einen

Archivar/in

Sie verstärken das Team Hochschularchiv im Bereich der Erschliessung digitaler wie auch analoger Verwaltungsakten aus Organisationseinheiten der ETH Zürich und des ETH-Rats. Weiter beraten Sie Benutzende vor Ort und beantworten Anfragen zu den institutionellen Beständen ebenso wie zu den privaten Nachlässen ehemaliger ETH-Angehöriger im Besitz des Hochschularchivs der ETH Zürich. Beiträge zur Vermittlung unserer Archivbestände runden ihr Aufgabenprofil ab.

Sie verfügen über einen Universitätsabschluss historischer respektive sozialwissenschaftlicher Richtung oder einen Fachhochschulabschluss im Bereich Archiv- und Informationswissenschaften. Mehrjährige Berufserfahrung in der Erschliessung analogen wie auch digitalen Verwaltungsschriftguts gehört zu Ihrem Leistungsausweis. Zusätzlich verfügen Sie über Berufserfahrung im Bereich der Kundenbetreuung und der Vermittlung von Archivbeständen. Sie beherrschen die Sprachen Deutsch und Englisch und kommunizieren sicher und zielgruppenorientiert.

Wir bieten Ihnen eine herausfordernde Tätigkeit in einem der modernsten Archive der Schweiz.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit Motivationsschreiben, Lebenslauf, Diplomen und Arbeitszeugnissen bis 6. Januar 2019. Bitte richten Sie diese an Frau Anja Borg, Personalchefin, ETH-Bibliothek. Bitte bewerben Sie sich ausschliesslich über das Online-Bewerbungsportal. Bewerbungen per E-Mail sowie auf dem Postweg werden nicht berücksichtigt.

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an Herrn Christian J. Huber, Leitung Hochschularchiv, Tel. +41 44 632 07 04 oder E-Mail: christian.huber@library.ethz.ch.

Jetzt online bewerben

Arbeitgeber: 
ETH-Bibliothek
Arbeitsumfang: 
100%
Arbeitsort: 
Zürich
Bewerbungsfrist: 
6. Januar 2019