Le portail suisse pour les sciences historiques

Call for exposés: "Die Zeit ist knapp" - neues Heft der Avenue - Das Magazin für Wissenskultur

19. Juillet 2019 Add to calendar
Appel à communication

Die Avenue - Das Magazin für Wissenskultur sucht für ihr neues Heft Beiträge zum Thema "Die Zeit ist knapp":

"Die achte Ausgabe der AVENUE will mit Hilfe der Geistes- und Sozialwissenschaften einen Blick in die black box der gesellschaftlichen Beschleunigung werfen. Hierfür möchte sie nicht in das Klagelied der knappen Zeit einstimmen, sondern vielmehr die Frage ins Zentrum rücken: Wie wird Zeit knapp gemacht? Welche Strukturen, welche Diskurse, welche Arrangements sorgen für die ständige Zeitinsolvenz?

Wir suchen verständliche, kurze und präzise Beiträge aus den verschiedenen Disziplinen der Geistes- und Sozialwissenschaften. Zu den gesuchten Formaten gehören wissenschaftliche Artikel, Reportagen, Positionen genauso wie Interviews. Zur Inspiration mögen die Beiträge der ersten sieben Ausgaben dienen.

Wir freuen uns über Exposés von bis zu 500 Wörtern, die am 19. Juli 2019 bei uns eintreffen: corinna.virchow@avenue.jetzt und mario.kaiser@avenue.jetzt. Anschließend entscheiden wir zeitnah, welche Skizze wir für geeignet halten, um als Beitrag ausgearbeitet zu werden.

Wir setzen uns für fair content ein. Damit wollen wir wissenschaftliches und wissenschaftsjournalistisches Schreiben nicht nur honorieren, sondern auch ein Zeichen setzen: Geistes- und sozialwissenschaftliches Denken und Wissen sind wertvoll! Da für die Avenue noch keine langfristige Finanzierung gefunden ist, bitten wir die Autorinnen und Autoren, vorerst mit einer Entschädigung von bis zu 250 € pro Beitrag zu rechnen.

Wir danken herzlich für die Kenntnisnahme und Verbreitung dieses Call for Exposés und freuen uns jetzt schon über zahlreiche Einsichten und Reflexionen zum Thema Die Zeit ist knapp."

Organisé par: 
Avenue - Das Magazin für Wissenskultur

Lieu de l'événement

Basel
Brunnmattstrasse 3
4053
Basel

Contact

Corinna Virchow, Mario König

Informations supplémentaires sur l'événement

Coûts de participation

0.00 CHF