Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in

Das Historische Seminar der Universität Zürich sucht für den Bereich Lehre und Studium innerhalb der Zentralen Dienste per 1. Februar 2018 oder nach Vereinbarung eine/n

Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in

Das Historische Seminar der Universität Zürich ist eines der grössten geschichtswissenschaftlichen Institute im deutschsprachigen Raum. Rund 150 Mitarbeitende lehren und forschen hier; nahezu 2'000 Studierende sind in den Bachelor- und Masterstudiengängen sowie im Doktorat eingeschrieben.

Ihre Aufgaben:
• Studienberatung für Geschichtsstudierende und Studieninteressierte
• Bearbeitung von Masterzulassungen
• Unterstützung bei Bachelor- und Masterabschlüssen
• Mobilitätsberatung und Betreuung der Austauschstudierenden
• Präsentation des Mobility-Angebots an Veranstaltunge

Für diese Aufgabe erwarten wir folgendes Qualifikationsprofil:
• Sie verfügen über ein mit Master of Arts oder Lizentiat abgeschlossenes Hochschulstudium
• Sie können Erfahrungen im nationalen wie internationalen Hochschulwesen vorweisen
• Beratungstätigkeiten sprechen Sie an
• Sie bringen in einem hohen Mass Dienstleistungsorientierung, Selbstständigkeit, organisatorisches Geschick, die Fähigkeit zu vernetztem Denken und Engagement mit
• Einen sicheren Umgang mit MS-Office, ein sehr gutes Kommunikationsvermögen und Teamfähigkeit setzen wir voraus

Nach Absprache besteht zudem die Möglichkeit zu eigener Lehre mit zusätzlicher Anstellung.

Bewerbung
Ihre elektronische Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis spätestens 15. November 2017 an Frau Edith Darnay. E-Mail: edith.darnay@hist.uzh.ch.

Employer: 
Historisches Seminar der Universität Zürich
Employment percentage: 
50%
Place of work: 
Zürich
Application deadline: 
15. November 2017
Contact: 
Auskünfte erteilt Ihnen die Leiterin des Bereichs Lehre und Studium Frau Dr. Julia Müller E-Mail: julia.mueller@hist.uzh.ch; Tel. +41 (0)44 634 41 63