Wissenschaftliche/n Mitarbeiter /in

Die Stiftung Historisches Erbe der SBB (SBB Historic) pflegt die reichhaltige Geschichte des Bahnlandes Schweiz. Zu unseren Aufgaben gehört das Sammeln, Erhalten, Konservieren, Dokumentieren und Archivieren von Zeitzeugen der Schweizer Bahngeschichte. Die Abteilung Sammlungen/Bibliothek umfasst diverse Objektsammlungen, eine Fahrzeugsammlung, eine Plakatsammlung, eine Kunstsammlung sowie eine Fachbibliothek.
Zur Ergänzung unseres Teams in der Abteilung Sammlungen/Bibliothek suchen wir eine/n

Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in

Stellenantritt : November 2018 oder nach Vereinbarung

Ihre Aufgaben:
- Selbständiges Inventarisieren (inkl.
- Betreuung Sammlungsdokumentation, Recherchen), Schwerpunkt Objektsammlungen
- Pflege der Objektsammlungen (konservatorisch, Mitwirkung Bestandesentwicklung)
- Bearbeiten von Anfragen
- Mitwirkung in Arbeitsgruppen und Projekten
- Mitwirkung bei Vermittlungsaktivitäten und Veranstaltungen von SBB Historic

Ihr Profil:
- Hochschul- /Fachhochschulabschluss, vorzugsweise im Bereich (oder mit) Geschichte
- Zusatzausbildung und/oder Berufserfahrung im Sammlungs- /Museumsbereich
- Bibliothekarische/dokumentarische Kenntnisse von Vorteil
- Gute IT-Anwenderkenntnisse
- Idealerweise Kenntnis der Archivdatenbank «scopeArchiv»
- Verantwortungsbewusste, ziel- und kundenorientierte Arbeitsweise
- Gute Deutsch- und Französischkenntnisse

Unser Angebot:
- Vielseitige und abwechslungsreiche Aufgaben
- Verantwortungsvolle und spannende Tätigkeit
- Dynamisches Arbeitsumfeld
- Motiviertes und hilfsbereites Team
- Attraktive Anstellungsbedingungen
- Arbeitsort in Windisch AG, Nähe Bahnhof und FHNW Campus Brugg-Windisch

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (in einem PDF - Dokument) bis zum 21. Juni 2018 per Email an Arta Nushi, Sachbearbeiterin Personalwesen, arta.nushi@sbbhistoric.ch .

Employer: 
Stiftung Historisches Erbe der SBB
Employment percentage: 
50%
Place of work: 
Windisch
Application deadline: 
20. June 2018
Contact: 
Bei Fragen wenden Sie sich an Susanne Hofacker, Leiter in Sammlungen/Bibliothek, susanne.hofacker@sbbhistoric.ch