Wissenschaftliche Mitarbeiterin oder Mitarbeiter

Unter dem Dach des Schweizerischen Nationalmuseums (SNM) sind das Landesmuseum Zürich, Château de Prangins und das Forum Schweizer Geschichte Schwyz - sowie das Sammlungszentrum in Affoltern am Albis vereint. Unsere Museen zeigen Schweizer Geschichte bis heute und erschliessen die schweizerischen Identitäten und die Vielfalt von Geschichte und Kultur.

Wir suchen für den Bereich Wissenschaft und Sammlungen mit Beginn per 1. September 2018 befristet bis 30. April 2020 eine/n

Wissenschaftliche Mitarbeiterin oder Mitarbeiter für das Ausstellungsprojekt «Nonnen und Frauenklöster im Mittelalter»

Aufgaben
Sie arbeiten mit bei der Wechselausstellung die im März 2020 im Landesmuseum Zürich eröffnet wird. Dabei stehen Recherchen und Produktion gleichwertig nebeneinander. Sie bereiten Inhalte für die Ausstellung auf und erledigen diverse organisatorische sowie administrative Aufgaben. Sie übernehmen Objektrecherchen sowie Recherchen für Medienstationen und entwerfen Ausstellungstexte. Die Mitarbeit an der Ausstellung vermittelt Ihnen die vielfältigen Aufgaben des Ausstellungswesens und einen ersten Einblick in die Welt eines kulturhistorischen Museums.

Profil
Sie haben erfolgreich einen Master in einem kulturwissenschaftlichen Fach abgeschlossen, vorzugsweise Schwerpunkt mittelalterliche Kunstgeschichte oder Geschichte. Sie sind in der Lage, selbstständig Informationen zu beschaffen, zuverlässig eine Datenbank zu bewirtschaften und mit verschiedensten Museen, Leihgebern und Archiven im In- und Ausland zu kommunizieren. Sie recherchieren präzis, erledigen Aufgaben selbstständig und zuverlässig und bringen sehr gute kommunikative Fähigkeiten mit. Stilsicheres Deutsch sowie sehr gute Fremdsprachenkenntnisse in Französisch und Italienisch runden Ihr Profil ab.

Bewerbung
Senden Sie uns Ihre Bewerbung ausschliesslich online über unser Bewerbungsmanagement-Tool

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen Frau Dr. Christine Keller, Projektleiterin, Tel. 044 218 65 46 oder per Email: christine.keller@nationalmuseum.ch.

Employer: 
Landesmuseum Zürich
Employment percentage: 
80%
Place of work: 
Zürich
Application deadline: 
15. July 2018