Vom Märchen zur Realpolitik – die Gründung des Staates Israel 1948

18.04.2018

Prof. Dr. Erik Petri, Basel

Was 1896 in Wien mit dem Verfassen der Broschüre «Der Judenstaat» begann, fand seinen Abschluss in Tel Aviv 1948 mit der Ausrufung des Staates Israel. Wie schauen wir 70 Jahre nach der Staatsgründung auf diese Ereignisse? Welche Rolle spielten herausragende Protagonisten wie David Ben Gurion? Wie ist die Gründung Israels in den zeithistorischen Kontext von 1896 bis 1948 einzuordnen? Und haben uns die Ideen Herzls und die Ideen der Gründergeneration des Staates auch noch etwas für heute zu sagen?

Event organizer: 
Historischer Verein des Kantons St.Gallen
Contact
Max Lemmenmeier
Phone number: 
079 912 26 68
Venue
Hauptpost, 3. Stock, Raum für Literatur, Beginn 18.15 Uhr
St. Leonhardsstr. 40, 3. Stock, Raum für Literatur
9000
St.Gallen
St. Gall
Additional event information
Cost information
Event cost: 
0.00 CHF