Panel discussion

Police et justice, au prisme de l’histoire

31.05.2018 - 18:15
Genève

Fabrice Brandli (UNIGE), Frédéric Chauvaud (Université de Poitiers), Marco Cicchini (UNIGE). Discussion animée par Michel Porret (UNIGE)

Maison de l'histoire en collaboration avec Payot Libraire

Va où il est impossible d’aller

07.06.2018 - 17:30
Genève

Costa-Gavras (cinéaste). Discussion animée par Pietro Guarato et Manuel Vielma, membres du Ciné-club universitaire

Note: La rencontre initialement prévue le vendredi 25 mai a été reportée à cette date.

Maison de l'histoire en collaboration avec Payot Libraire

Salon Livre à lire - scène historique

26.05.2018 - 09:55 to 11:55
Puidoux

Le Salon Livre à lire qui se tiendra à Crêt-Bérard (Puidoux, VD) a souhaité intégrer une scène histoire qui sera animée par d'éminents écrivains et historiens. Les organisateurs vous invitent cordialement à les rejoindre pour ce premier festival de l’histoire écrite qui se tiendra dans un lieu enchanteur des hauts de Puidoux Village. Pour des questions d’organisation, nous vous remercions de vous inscrire au préalable.

Revue Passé simple, les Editions Cabédita et la librairie Payot

Film und Diskussion

23.10.2018 - 18:30 to 20:30
Solothurn

14/18 – Die Schweiz und der Grosse Krieg
Am Ende des Ersten Weltkrieges kommt es in der Schweiz zur grössten innenpolitischen Krise des 20. Jahrhunderts: Dem landesweiten Generalstreik. Rund 250‘000 Arbeiterinnen und Arbeiter legen ihre Arbeit nieder und fordern bessere Lebensbedingungen. Der Landesstreik und die Forderungen des Oltener Aktionskomitees stehen im Fokus der Themenabende.

Museum Altes Zeughaus

Histoire de la Birmanie, des rois de Pagan à Aung San Suu Kyi

02.05.2018 - 17:30 to 19:00
Genève

Avec Antoine C. Sfeir (Institut libre d’étude des relations internationales, ILERI).

Discussion animée par Xavier Huberson dans le cadre des Cafés de l'histoire organisés par Payot Libraire et la Maison de l'histoire

Payot Libraire et la Maison de l'histoire

Europa und Globalisierungskrise – in memoriam Alfred Bürgin (1927–2014)

05.06.2018 - 18:15
Basel

Inputreferat Rolf Niederhauser
Podiumsdiskussion mit Thomas Maissen und Rolf Soiron

Europa befindet sich im Transformationsprozess. Wirtschaft und Gesellschaft werden immer globaler, politisch driftet die Welt auseinander. Die US-Administration setzt auf den unilateralen Weg, Russland sucht eine neue imperiale Rolle und China meldet selbstbewusst Machtansprüche an. Kann Europa in diesem Spannungsfeld seine genuinen Qualitäten weiterentwickeln?

Schweizerisches Wirtschaftsarchiv

1968 im Fernsehen - Erlebte Schweiz in Zürich

17.05.2018 - 20:00 to 22:00
Zürich

Was war 1968 in der Schweiz los? Wie kam es zu jener Eruption? Und was sind die Nachwirkungen dieses epochemachenden Jahres? «1968 im Fernsehen» geht mit audiovisuellen Dokumenten auf Erkundungstour und befragt Zeitzeugen und Expertinnen.

Erlebte Schweiz

Die Schweiz Zwischen Mythos und Realität / La Suisse entre mythe et réalité

08.05.2018 - 18:30 to 20:00
Zürich


Die Schweiz als Platz für Geschichte und moderne Wissenschaften: Wie schaffen wir Verbindungen zwischen den Sprachregionen und eine gemeinsame Ausstrahlung ins Ausland?
Haben wir Romands und Deutschschweizer hierzu verschiedene Anschauungen?

Landesmuseum, Le Temps, NZZ Geschichte und Tages-Anzeiger

68er-Bewegung in Graubünden: Erinnerungen und Erlebnisse

22.05.2018 - 20:00
Chur

Historische Gesellschaft Graubünden

Zur Aktualität des Historischen

08.05.2018 - 18:00
Basel

Universität Basel

Pages

Subscribe to Panel discussion