Lecture

Anmerkungen zu einer Migrationsgeschichte der Schweiz

08.01.2018
Basel


Vortrag von PD Dr. Patrick Kury im Rahmen der Vortragsreihe der Historischen Antiquarischen Gesellschaft (HAG)

Historische Antiquarischen Gesellschaft (HAG)

Schweizer Kriegsfreiwillige im Indochina- und im Algerienkrieg (1945-1962).

18.12.2018
Basel


Vortrag von PD Dr. Peter Huber, Basel: im Rahmen der Vortragsreihe der Historischen Antiquarischen Gesellschaft (HAG)

Historische Antiquarischen Gesellschaft (HAG)

Vergessene Emigrantinnen - Schweizerinnen in England 1930-1960

16.01.2018
Bern


Dienstag, 16.01.2018, 12:30 Uhr

Vortrag von Simone Müller, Autorin

Universitätsbibliothek Bern

Der strafende Sozialstaat: zur Geschichte der Heim- und Verdingkinder

12.12.2017
Basel


Vortrag von Martin Langweiler (Basel) im Rahmen der Ringvorlesung "Kindheiten"
Öffentliche Ringvorlesung im Herbstsemester 2017

Universität Basel

"Besatzungskinder" in der deutschen Nachkriegsgeschichte

05.12.2017
Baden


Vortrag von Elke Kleinau (Köln) im Rahmen der Ringvorlesung "Kindheiten"
Öffentliche Ringvorlesung im Herbstsemester 2017

Universität Basel

Vom Humanismus zum Sozialismus: Streifzug durch 500 Jahre ungarisch-schweizerische Beziehugen

01.12.2017
Basel

Freitag, 1. Dezember 2017, 18.15 Uhr mit anschliessendem Apéro

Vortrag von PD Dr. Jan-Andrea Bernhard

Universität Basel

Die Anfänge der Schweizer Entwicklungshilfe in Nepal in postkolonialer Perspektive

06.12.2017
Freiburg


Mittwoch, 6. Dezember 2017, 13:15-15:00 Uhr Miséricorde, Auditorium B

Gastvortrag von Dr. Sara Elmer im Rahmen der Vorlesung Entwicklungspolitik und Entwicklungsarbeit: Geschichte, Konzepte, Theorien von Prof. Dr. Christina Späti

Universität Freiburg

»Ein grosser Sieg ist eine grosse Gefahr«. Israelische Intellektuelle am siebten Tag des Sechs-Tage-Krieges

12.12.2017
Zürich

Lecture with Prof. Dr. Moshe Zimmermann (Hebrew University Jerusalem) (Poster)

Place & Time: ETH Zürich, RZ building, Clausiusstrasse 59, 8092 Zurich, Room F 21, 6.15-7.30pm

Zentrum Geschichte des Wissens

« La radio, instrument et/ou acteur de la diplomatie culturelle? Le cas de la Société suisse de radiodiff usion (SSR) dans la première moitié du 20e siècle »

29.11.2017
Fribourg

Mercredi 29 novembre 2017 de 10h15 à 12h:
Conférence de Dr. Raphaëlle Ruppen Coutaz de l'Université de Lausanne

Université de Fribourg

Les révolutions européennes de 1830 et le volontariat militaire

21.11.2017
Genève

Dans le cadre du séminaire de Irène Herrmann, "Alertes rouges! Les ondes de choc révolutionnaires"

vous êtes cordialement invités à la conférence que donnera

Grégoire Bron, Université de Neuchâtel

Entrée Libre

Université de Genève

Pages

Subscribe to Lecture