Staatsarchivarin / Staatsarchivar

Das Staatsarchiv Zug ist ein Dienstleistungsbetrieb für die kantonale Verwaltung und für die Öffentlichkeit. Es dient dem gesamten Archivwesen des Kantons Zug als Kompetenzzentrum. Das Staatsarchiv gewährleistet die authentische Überlieferung und fachgerechte Langzeitarchivierung von juristisch und historisch relevanten Unterlagen für die Bedürfnisse von Staat und Bevölkerung.
Per 1. Dezember 2018 oder nach Vereinbarung ist die Stelle als

Staatsarchivarin / Staatsarchivar

wieder zu besetzen.

Ihre Aufgaben
• Sie leiten das Staatsarchiv Zug in personeller, fachlicher, organisatorischer sowie strategischer Hinsicht und gewährleisten die notwendige Weiterentwicklung in allen Bereichen;
• Sie zeichnen verantwortlich für die zentrale Überlieferungsbildung für die ganze Verwaltung sowie die archivische Bestandeserhaltung;
• Sie stellen die umfassende öffentliche Benutzbarkeit des Archivs sicher und sorgen für eine angemessene archivische Öffentlichkeitsarbeit;
• Sie beraten die Gemeinden in Archivfragen;
• Sie fördern die historische Forschung zum Raum Zug;
• Sie vertreten das Staatsarchiv nach aussen.

Unsere Anforderungen
• Abgeschlossenes Universitätsstudium (vorzugsweise in Geschichte) oder vergleichbare Ausbildung
• Mehrjährige Führungserfahrung
• Kenntnisse des Archivwesens
• Vertrautheit mit Records Management, elektronischer Geschäftsverwaltung und Archivinformatik
• Juristische Grundkenntnisse, hauptsächlich im öffentlichen Recht
• Initiative, innovative Persönlichkeit mit Blick für das Wesentliche und Freude an der Erarbeitung von strategischen Zielen
• Analytische Begabung und Befähigung zum strukturierten Denken
• Kommunikative Fähigkeiten und Überzeugungskraft
• Hohe Integrationsfähigkeit und ausgeprägtes Durchsetzungsvermögen im Hinblick auf die ergebnisorientierte Umsetzung von Zielen
• Interesse an historischen Forschungsfragen und an der facettenreichen Zuger Geschichte
• Gewandtes, sicheres Auftreten
• Hohe Sprachkompetenz auf Deutsch (mündlich und schriftlich), gute Französisch- und Englischkenntnisse

Unser Angebot
Sie erwartet eine interessante und verantwortungsvolle Aufgabe als Leiterin oder Leiter des Staatsarchivs des Kantons Zug mit Arbeitsplatz im Verwaltungszentrum an der Aa, Aabachstrasse 5, in Zug. Sie übernehmen vielseitige Aufgaben und haben Kontakt mit diversen Amtsstellen innerhalb und ausserhalb des Kantons und mit weiteren Partnerinnen und Partnern.

Bewerbung
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre e-Bewerbung mit den üblichen Unterlagen samt Foto bis am 28. Februar 2018 an tobias.moser@zg.ch.

Employer: 
Staatsarchiv Zug
Employment percentage: 
80-90 %
Place of work: 
Zug
Application deadline: 
28. February 2018
Contact: 
Auskünfte erteilen - Tobias Moser, Landschreiber, 041 728 31 10, tobias.moser@zg.ch - Dr. Ignaz Civelli, Staatsarchivar, 041 728 56 81, ignaz.civelli@zg.ch