SammlungskuratorIn

Das Aargauer Kunsthaus sucht per 1. August 2018 oder nach Vereinbarung eine/einen

Sammlungskuratorin/Sammlungskurator

Aufgaben
Als Sammlungskurator/in konzipieren und realisieren Sie Wechselausstellungen und Publikationen. Zudem sind Sie in die Weiterentwicklung der Sammlung involviert und erarbeiten Sammlungspräsentationen. Als Sammlungskurator/in sind Sie Teil der dreiköpfigen Geschäftsleitung des Kunsthauses und übernehmen Aufgaben im Museumsmanagement, der Organisationsentwicklung und in der Personalführung. Ihnen sind die Bereiche Sammlung, Kunstvermittlung und die Museumtechnik unterstellt.

Anforderungen
Sie verfügen über eine akademische Ausbildung in Kunstgeschichte sowie ausgewiesene Qualifikationen im Kulturmanagement. Wir stellen uns eine Persönlichkeit vor, die einen innovativen kuratorischen Zugang und zukunftsweisende Strategien im Umgang mit den Museumsbeständen einbringt. Zudem besitzen Sie sehr gute Kenntnisse der internationalen Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts und ein umfassendes Wissen über Schweizer Kunst. Sie haben ausgewiesene Erfahrungen im Bereich Ausstellungen, Publikationen, Sammlung, Museumsmanagement, Fundraising und Personalführung. Sie verfügen über ein nationales und internationales Netzwerk wie auch über Interesse an der Auseinandersetzung mit dem Kunstschaffen der Region. Zudem sind Sie eine kommunikative Person, die sich mit viel Engagement und Offenheit für Neues im Aargauer Kunsthaus einbringen will.

Bewerbung
Online-Bewerbung über www.ag.ch/stellen bis 3. April 2018.


Employer: 
Aargauer Kunsthaus
Employment percentage: 
80%
Place of work: 
Aarau
Application deadline: 
3. April 2018
Contact: 
Fuür Fragen zur Stelle steht Ihnen Frau Madeleine Schuppli, Direktorin Aargauer Kunsthaus, 062 835 23 21 , gerne zur Verfügung. Fuür Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen Frau Madlene Gafner, Personalverantwortliche, 062 835 20 64, gerne zur Verfuügung.