Praktikum Bildung & Vermittlung

Das Bernisches Historisches Museum ist eines der bedeutendsten kulturhistorischen Museen der Schweiz. Seine Sammlungen zur Geschichte, Archäologie sowie Ethnografie umfassen rund 500’000 Objekte von der Steinzeit bis zur Gegenwart und aus Kulturen aller Erdteile. In den 10 Dauerausstellungen werden die Highlights aus den Sammlungen gezeigt. Das integrierte Einstein Museum stellt Leben und Werk des Physikers in den Kontext der Weltgeschichte. In der grosszügigen Ausstellungshalle werden regelmässig Wechselausstellungen präsentiert.

Wir bieten ab Mai 2019 ein sechsmonatiges

Praktikum Bildung & Vermittlung

Sie wollen Ihr im Studium erworbenes Wissen in der Praxis anwenden und Berufserfahrung in der Kulturvermittlung eines Museums gewinnen? Bei diesem Praktikum unterstützen Sie das kleine Team Bildung & Vermittlung bei der Konzeption und Entwicklung verschiedener Vermittlungsangebote.

Im Wesentlichen sind für dieses Praktikum folgende Aufgaben vorgesehen:
• Mitarbeit bei der Konzeption, Recherche, Gestaltung und Realisation von Vermittlungsangeboten für unterschiedliche Zielgruppen mit einem besonderen Augenmerk auf Schulen, Kinder und Familien
• Durchführung von Vermittlungsangeboten mit Schulklassen und Erwachsenen
• Unterstützung des Teams Bildung & Vermittlung bei administrativen Aufgaben und laufenden Tätigkeiten des Bereichs

Voraussetzung
für dieses Praktikum ist ein kürzlich abgeschlossenes Bachelor- oder laufendes Masterstudium in einem sammlungsspezifischen Fach des Bernischen Historischen Museums oder in Pädagogik, Museologie, Kommunikation oder Sozialwissenschaften. Neben einem ausgeprägten Interesse für Kultur, Kulturerbe und Museen bringen Sie auch bereits Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen mit. Sie sind eine kreative Person, die gerne in einem Team arbeitet und sich auch vor Publikum wohl fühlt. Ein stilsicheres Deutsch und gute Französisch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.

Bewerbung
Ihre vollständige Bewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) senden Sie bis zum 17. Februar 2019 an bewerbung@bhm.ch.

Weitere Auskünfte erteilt Aline Minder, Leiterin Bildung & Vermittlung, Tel. 031 350 77 38, aline.minder@bhm.ch.

AttachmentSize
Details siehe im Originalinserat64.47 KB
Employer: 
Bernisches Historisches Museum
Employment percentage: 
50%
Place of work: 
Bern
Application deadline: 
17. February 2019