Newsletter infoclio.ch März 2016 / mars 2016

Aktuell / Actualités
Reporting-Team für die Schweizerischen Geschichtstage 2016
Vom 9.-11. Juni 2016 finden in Lausanne die 4. Schweizerischen Geschichtstage zum Thema «Formen der Macht» statt.
Für das Reporting-Team sucht infoclio.ch mehrere Geschichtsforschende

Reporting Team pour les Journées suisses d'histoire 2016
Du 9 au 11 juin 2016 ont lieu à Lausanne les 4e Journées suisses d'histoire sur le thème « Pouvoir(s) ».
Pour son Reporting Team infoclio.ch cherche plusieurs chercheuses et chercheurs en histoire.

infoclio.ch präsentiert: Living Books about History
Die Living Books about History sind eine Sammlung digitaler Anthologien zu aktuellen wissenschaftlichen Themen. Jedes Buch wird von einem Essay der herausgebenden Editorinnen und Editoren eingeleitet und führt eine Auswahl von wissenschaftlichen Texten und Quellen zusammen.

infoclio.ch présente: Living Books about History
Les Living Books about History sont une collection d’anthologies numériques sur des thèmes de recherche actuels. Chaque livre contient un essai par les éditrices ou éditeurs, ainsi qu’une sélection de textes et de sources

Umfrage der Abteilung «Berufsinteressen» der SGG
Die Abteilung «Berufsinteressen» der Schweizerischen Gesellschaft für Geschichte (SGG) nimmt sich der Interessen der berufstätigen Historikerinnen und Historiker an, insbesondere der freiberuflichen (Geschichte als Beruf).

Questionnaire Département «Intérêt de la profession» de la SSH
Le Département «Intérêt de la profession» de la Société suisse d’histoire (SSH) prend en charge les intérêts des historiennes et des historiens professionnel-le-s, en particulier des historiennes et historiens indépendants (L’histoire comme profession).

Das Programm der Geschichtstage 2016 ist online!

DIVAServices und DIVAServices-Spotlight: Tools und Services für Forschung mit Digitalen Bildern
Die Diva Gruppe an der Universität Fribourg beschäftigt sich mit der Erforschung von Methoden für die automatische Verarbeitung digitaler Facsimile.

Research Navigator – das neue IT-Pilotprojekt für die Geistes-und Sozialwissenschaften geht online
Der »Research Navigator« ist ein Pilotprojekt, das gemeinsam vom Departement Geschichte und dem Europainstitut Basel konzipiert wurde. Es hat zum Ziel, bis dato ungenutzte Quellen digital zugänglich zu machen, und eröffnet neue Möglichkeiten für die historische und sozialwissenschaftliche Forschungsarbeit.

50 Jahre Frauenstimmrecht im Kanton Basel-Stadt
Basel-Stadt führte 1966 als erster Kanton in der Deutschschweiz das Frauenstimmrecht auf kantonaler Ebene ein. Unter dem Motto «Gleichberechtigung – gestern, heute und morgen» wird diese gesellschaftliche Errungenschaft zwischen Anfang März und Ende Juni 2016 mit einem vielfältigen politischen, kulturellen und informativen Programm gewürdigt und gefeiert.

It’s the humanities, stupid!
Mit der Website abouthumanities.sagw.ch reagiert die Schweizerische Akademie der Geistes- und Sozialwissenschaften (SAGW) auf die Kritik gegenüber den Geisteswissenschaften.

Nouveau lancement du site: Espaces des savoirs
Espaces de savoirs est un site web interactif sur le thème de l'innovation technologique à Genève dans les années 1750-1850.

Veranstaltungen / Evénements
Transnational Histories of Switzerland
Was: Workshop
Datum: 24.03.2016
Ort: Zürich

Politik - Wissenschaft - Verwaltung. Staatlichkeit in der Schweiz 1960-1990
Was: Tagung
Datum: 08.-09.04.2016
Ort: Zürich

Le refus de servir dans l’armée suisse (1960‐2009)
Quoi: Conférence
Date: 13.04.2016
Lieu: Fribourg

Weitere Veranstaltungen / autres événements: http://www.infoclio.ch/de/events

Call for papers / Appel à communication
CfP: La Paix perpétuelle de 1516 : Fribourg, capitale diplomatique
Date: 31.03.2016

CfP: Künstliche Stoffe. Die synthetische Umformung der Welt
Datum: 31.03.2016

CfP: Ökonomien der Wohlfahrt
Datum: 31.03.2016

CfP: Der Ewige Frieden von 1516: Freiburg als Hauptstadt der Diplomatie
Datum: 31.03.2016

CfP: The Smaller European Powers and China in the Cold War, 1949-1989
Datum: 31.03.2016

CfP: Synthetic Materials. Synthetically Transforming the World
Datum: 31.03.2016

CfP: International Conference on Digital Preservation
Datum: 01.04.2016

Cfp: L’émigation politique en Suisse au XXe sicèle: pratiques, réseaux, résonances
Date: 01.04.2016

CfP: Synthetic Materials. Synthetically Transforming the World
Datum: 31.03.2016

CfP: Themenheft von traverse zur Teuerung
Datum: 15.04.2016

Stellenangebot / Offres d'emploi
Direktor(in) des Historischen Lexikons der Schweiz
Arbeitgeber: Das Historische Lexikon der Schweiz (HLS)
Bewerbungsfrist: 29.03.2016

Doctoral position in Extra-European History
Arbeitgeber: Institute of History, ETH Zürich
Bewerbungsfrist: 30.03.2016

Project Manager "Fragmentarium"
Employeur: University of Fribourg
Délai de candidature: 31.03.2016

2 Startstipendien
Arbeitgeber: Universität Basel
Bewerbungsfrist: 04.04.2016

Assistante diplômée ou Assistant diplômé
Employeur: Centre des sciences historiques de la culture (Centre SHC)Lausanne
Délai de candidature: 04.04.2016

Weitere Stellenangebote / autres d'offres d'emploi: http://www.infoclio.ch/de/node/20675