Mitarbeiter/in Information und Dokumentation

Das Stiftsarchiv St.Gallen ist das historische Archiv des Klosters St.Gallen sowie Archiv und Bibliothek des ehemaligen Klosters Pfäfers. Es steht heute im gemeinsamen Miteigentum von Kanton St.Gallen und Katholischem Konfessionsteil des Kantons St.Gallen. Als eines der ältesten und bedeutendsten geistlichen Archive der Welt bildet es seit 1983 einen wesentlichen Teil des UNESCO-Weltkulturerbes Stiftsbezirk St.Gallen.

Wir suchen auf den 1. Januar 2018 oder nach Vereinbarung eine/n

Mitarbeiter/in Information und Dokumentation

Ihre Aufgaben
• Aktenführung
• Erschliessung historischer Aktenbestände und deren Verzeichnung in der Archivdatenbank
• Betreuung der Forschungsbibliothek
• Kundendienst (Anfragen, Reproduktionen)
• Mitarbeit in diversen Projekten des Stiftsarchivs

Ihr Profil
• Ausbildung in Archiv- und Informationswissenschaft und/oder Berufserfahrung im Archivbereich
• selbständige und effiziente Arbeitsweise
• sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
• Sozialkompetenz und Teamfähigkeit
• Interesse an historischen Beständen
• Zusätzliche Praxiserfahrung im Bereich Bibliothekswesen ist von Vorteil

Unser Angebot
Wir bieten einen modern eingerichteten Arbeitsplatz im Weltkulturerbe Stiftsbezirk St.Gallen, ein einzigartiges Umfeld von historischen Quellen aus 1300 Jahren und Möglichkeiten zur Weiterbildung.

Wenn Sie sich in einem kleinen harmonischen und kollegialen Team weiterentwickeln wollen, freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung unter www.stellen.sg.ch

Employer: 
Stiftsarchiv St.Gallen
Employment percentage: 
40-50%
Place of work: 
St. Gallen
Application deadline: 
31. October 2017
Contact: 
Für ergänzende Auskünfte stehen Ihnen Dr. Peter Erhart, Stiftsarchivar/Amtsleiter, 071 229 38 21, oder sein Stellvertreter Dr. Jakob Kuratli Hüeblin, 071 229 38 22, gerne zur Verfügung.