Hilfsassistent / Hilfsassistentin

Die Universitätsbibliothek Bern (UB) steht im Dienst der Forschenden, Lehrenden und Studierenden der Universität und ist zugleich öffentliche wissenschaftliche Kantonsbibliothek. Sie betreut mit ihren rund 280 Mitarbeitenden an mehreren Standorten in der Stadt Bern einen Bestand von über vier Millionen Büchern, elektronischen Medien, Zeitschriften und Zeitungen und ermöglicht den Zugriff auf über 100‘000 E-Zeitschriften.

Die Schweizerische Osteuropabibliothek, eine Teilbibliothek der UniversitätsbibliothekbBern, ist die grösste wissenschaftliche Spezialbibliothek der Schweiz zu zeitgeschichtlichen und aktuellen Osteuropafragen.

Ab 1. November 2018 suchen wir für die Schweizerische Osteuropabibliothek eine/n

Hilfsassistent / Hilfsassistentin

Aufgaben:
Ausleihe und Aufsicht im Lesesaal am Freitagnachmittag (14-18 h); Drucken und Kleben von Signaturetiketten; Magazinieren von Buchbeständen der SOB; weitere Arbeiten im Buchdurchlauf (Arbeitszeit flexibel möglich, nach Absprache mit dem Team).

Anforderungen:
Abgeschlossenes BA-Studium in Osteuropastudien, Slawistik oder in einem verwandten Fach mit Bezug zu Osteuropa; Interesse an Informationsvermittlung und Freude am Kontakt mit Kunden; selbständige Arbeitsweise, Flexibilität, Lernbereitschaft; Kenntnis des kyrillischen Alphabets und seiner Transliteration; nach Möglichkeit osteuropäische Sprachkenntnisse; Erfahrungen mit Bibliotheksarbeit und/oder der Software ALEPH von Vorteil.

Für die Anstellung als Hilfsassistent/in ist eine Immatrikulation an den Universitäten Bern, Freiburg oder Neuenburg zwingend notwendig. Die Anstellung ist vorerst auf ein Jahr befristet, es besteht jedoch die Möglichkeit auf Verlängerung. Die maximale Anstellungsdauer beträgt vier Jahre.

Wir bieten:
kleines motiviertes Team; vielseitigen Einblick in die Bibliotheksarbeit; Arbeitsplatz in Universitätsnähe; Besoldung nach kantonalen Richtlinien.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Irmela Schweizer (031 631 41 89) oder Dr. Eva Maurer (031 631 41 78).

Ihre Bewerbung senden Sie bitte bis zum 21. Mai 2018 vorzugsweise per Mail (PDF, als Anhang) an sob@ub.unibe.ch oder per Post an:
Schweizerische Osteuropabibliothek zH Irmela Schweizer
Hallerstr. 6
3000 Bern 9

Employer: 
Universitätsbibliothek Bern (UB)
Employment percentage: 
30%
Place of work: 
Bern
Application deadline: 
21. May 2018