Frauenwelten im Etrurien des 4. - 1. Jh. v. Chr.

17.11.2017

Freitag, 17. November 2017 18:30

Vortrag von Prof. Dr. Petra Amann, Universität Wien

Auch wenn heute niemand mehr an den Mythos vom etruskischen Matriarchat glaubt, werden soziale Stellung und Rolle des weiblichen Elements in Etrurien immer noch gerne überschätzt. Die Autorin des Standardwerks „Die Etruskerin“ gibt einen spannenden Einblick in die Lebenswelt vor allem adliger etruskischer Frauen – jenseits des Mythos vom Matriarchat. Basierend auf dem inschriftlichen und dem archäologischen Quellenmaterial zeichnet sie ein realistisches Bild der spätetruskischen Gesellschaft.

Event organizer: 
Museum zu Allerheiligen Schaffhausen
Contact
Venue
Museum zu Allerheiligen Schaffhausen
Klosterstrasse 16
8200
Schaffhausen
Schaffhausen
Additional event information
Cost information
Event cost: 
0.00 CHF
Registration information