Contextual Biographies between Agency and Structure in a Global Age

16.05.2019 - 09:00 to 17.05.2019 - 17:30 Add to calendar

Im Zentrum der Veranstaltung wird die Untersuchung stehen, in welchen größeren Strukturen einzelne Akteurinnen und Akteure handelten. Unsere leitenden Fragen werden sein: wie können Biographien / biographische Zugänge Schlüssel zur Erforschung von Handlungsspielräumen und -Optionen, und vor allem auch von deren Begrenzung, verwendet werden? In welchen größeren Strukturen bewegten sich die Akteurinnen und Akteure, welche Netzwerke informierten ihr Wissen, ihre Aktivitäten und Imaginationen? Was waren auch die Gegner ihrer Aktivitäten? Zuletzt: welche Biographien und grenzüberschreitenden Lebensläufe waren zu welcher Zeit überhaupt möglich? Wie lassen sich gesellschaftliche, politische, ökonomische, kulturelle Strukturen, die sich wandelten, anhand von life stories erschließen?

Aufgrund beschränkter Kapazitäten wird um Anmeldung gebeten bis zum 05. Mai 2019 an:
moritz.vonbrescius@hist.unibe.ch

Event organizer: 
Moritz von Brescius
Contact
Moritz von Brescius
Phone number: 
+41 31 631 45 52
Venue
Seminargebäude, Raum 216
Mittelstraße 43
3012
Bern
Berne
Event language(s): 
English
Cost information
Event cost: 
0.00 CHF
Der Besuch ist kostenlos. Aufgrund beschränkter Kapazitäten wird um Anmeldung gebeten bis zum 05. Mai 2019 an: moritz.vonbrescius@hist.unibe.ch
Registration information
Registration via contact person
Registration deadline: 
05.05.2019 - 18:00