The Swiss portal for the historical sciences

Buchvernissage: Bedrohungen in Friedenszeiten

14. November 2019 - 18:30 Add to calendar
Vernissage

Das Kriegsende 1918 markierte für das Kloster Muri-Gries den Beginn eines über zehn Jahre andauernden Transformationsprozesses. Staatliche Macht- und Interessenpolitik Italiens wirkten sich auf das Kloster aus und schufen Realitäten, die in dieser Studie aus makrogeschichtlicher wie auch alltagshistorischer Perspektive betrachtet werden.

Die Vernissage dieser Publikation – eine von drei Neuerscheinungen in den beiden Publikationsreihen MURENSER MONOGRAPHIEN und MURENSIA

Programm
- Begrüssung durch den Präsidenten des Stiftungsrats, Beda Szukics, Abt von Muri-Gries
- Beitrag von Annina Sandmeier-Walt
- Die Neuerscheinung in der Reihe MURENSIA (Urs Amacher)
- Die beiden neuen Publikationen der Reihe MURENSER MONOGRAPHIEN (Markus Ries, Universität Luzern)

Organised by: 
Chronos Verlag

Venue

Restaurant «benedikt»
Nordklosterrain 1
5630
Muri

Additional event information

Cost information

0.00 CHF

Registration information

Registration via contact person
Registration deadline: 
02.11.2019