Beauftragte/r für Inventar und Objektdokumentation des Kunstmuseums

Ihre Aufgaben

Ihre Aufgaben
• Sie sind verantwortlich für das wissenschaftliche Inventar des Kunstmuseums
• Sie verwalten die Objektbewegungen
• Sie pflegen und aktualisieren die Dokumentation zu den Objekten
• Sie beteiligen sich am Leben des Kunstmuseums, respektive der Kan- tonsmuseen
• Sie arbeiten Hand in Hand mit den anderen Inventarbeauftragten, um das Dokumentenmanagement, insbesondere das EDV-gestützte Datenbanksystem der Sammlungen zu verbessern

Ihr Profil
• Bachelor in Kunstgeschichte und/oder gleichwertiger Abschluss in Informationswis- senschaft
• Interesse an der Förderung des Kulturerbes des Wallis
• Beherrschung der Inventarisierung und guter Umgang mit Datenbanken
• Grundkenntnisse der Materialien und Techniken
• Präzise, sorgfältig und systematisch
• eamgeist, autonom mit einer lösungsorientierten Einstellung
• Museumserfahrung und Kenntnisse der Software MuseumPlus wären ein Vorteil
• Muttersprache Deutsch oder Französisch mit sehr guten Kenntnissen der zweiten Landessprache

Stellenantritt
September 2018 oder nach Vereinbarung

Information
Céline Eidenbenz, Direktorin des Kunstmuseums Wallis (027 606 46 79)
Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an: Dienststelle für Personalmanagement, Place St-Théodule 15, 1951 Sitten
Bewerbungsfrist : 1. Juni 2018 / Referenznummer : 107652

Employer: 
Kantonsmuseen Wallis
Employment percentage: 
30%
Place of work: 
Sitten
Application deadline: 
1. June 2018