Assistenz

Am Lehrstuhl von Prof. Dr. Francisca Loetz ist zum 01.09.2018 eine

Assistenz (62 %) bzw. Oberassistenz (56 %)

im Bereich der Geschichte der Frühen Neuzeit und Sattelzeit zu besetzen.

Die Anstellung ist befristet auf drei Jahre, eine Verlängerung um 3 bzw. 6 Jahre ist möglich. Die Besoldung erfolgt gemäss den kantonalen Richtlinien der Universität Zürich.

Zu Ihren Aufgaben gehören:
- die erfolgreiche Entwicklung und Durchführung einer Qualifikationsarbeit (Doktorat bzw. Habilitation) im Bereich der Geschichte der Frühen Neuzeit und Sattelzeit
- die selbstständige Durchführung von Lehrveranstaltungen (im Umfang von 1 bis 2 Semesterwochenstunden)
- die Unterstützung des Lehrstuhls in den Bereichen Lehre, Forschung und Wissenschaftsorganisation

Wir erwarten von Ihnen:
- ein sehr gut abgeschlossenes Hochschulstudium (Assistenz) bzw. eine sehr gute Promotion (Oberassistenz)
- die Fähigkeit und Bereitschaft zur internationalen Publikations- und Vortragstätigkeit sowie zur Entwicklung und Stärkung des eigenen wissenschaftlichen Profils
- Teamfähigkeit und eine strukturierte Arbeitsweise
- sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift; weitere Fremdsprachenkenntnisse sind erwünscht
- Auslandserfahrung ist wünschenswert

Ihre Bewerbung sollte folgende Unterlagen enthalten:
- aussagekräftiges Motivationsschreiben und Lebenslauf
- Projektskizze (max. 7500 Zeichen)
- Leseprobe (Kapitel aus der Master- bzw. Doktorarbeit)
- ggf. Liste der Veröffentlichungen
- ggf. Angaben zu bisheriger Lehr- und Vortragstätigkeit
- Kopien relevanter Zeugnisse

Bitte richten Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen in ausschliesslich elektronischer Form (PDF) bis zum 22. April 2018 an:
Prof. Dr. Francisca Loetz, f.loetz@hist.uzh.ch mit CC an Monika Rettke, sekloetz@hist.uzh.ch

Referenzen
Bitte benennen Sie ausserdem zwei Personen, bei denen Referenzen eingeholt werden können.

Die Bewerbungsgespräche (ggf. per Skype) sind für Anfang Mai 2018 anvisiert. Die vertrauliche Behandlung der Kandidaturen wird zugesagt.

Auskünfte erteilt: Eva Seemann, eva.seemann@hist.uzh.ch (+41 (0)44 634 40 96)

Employer: 
Universität Zürich
Employment percentage: 
62%/56%
Place of work: 
Zürich
Application deadline: 
22. April 2018
Contact: 
Prof. Dr. Francisca Loetz Karl-Schmid Strasse 4, 8006 Zürich f.loetz@hist.uzh.ch