«Erhebungen zur Person» Das Stadttheater Basel im Spiegel der Fremdenpolizei, 1933 – 1946

27.04.2017 to 25.06.2017

Zum Ensemble des Stadttheater Basel zählten zu Beginn der 1930er-Jahre, wie bei allen Bühnen der deutschsprachigen Schweiz, viele Mitglieder aus Deutschland und Österreich. Sie alle hatten eine Ausländerakte bei der Kantonalen Fremdenpolizei. In ihren, bis heute im Basler Staatsarchiv erhaltenen Dossiers, lässt sich erfahren, unter welchem Druck – vom Direktor bis zur Korrepetitorin – damals gelebt und gearbeitet werden musste, um in der Schweiz bleiben zu dürfen.

Themen
Emigrationsziel Stadtheater Basel |Dürfen staatenlose Künstler arbeiten? | Spielpläne im Krieg – gegen den Krieg? | Der deutsche Direktor darf nicht Schweizer werden | Ein Abgang mit Skandal – neue Zeiten brechen an |

Event organizer: 
Theater Basel
Contact
Venue
Theater Basel
Theaterplatz 7
4051
Basel
Basel City
Additional event information
Cost information
Event cost: 
0.00 CHF
Registration information